Wie soll ich mit seinem Fetisch umgehen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist werder verboten noch schädlich,l also lass ihm seinen Spaß und schweige.

Du solltest diese Fetisch einfach so hinnehmen, akzeptieren und für dich behalten. Das ist ja nichts schlimmes, aber dennoch eine sehr intime Sache, die nicht jeden was angeht und es ist seine Entscheidung, wer davon wissen soll. Dass er dir es erzählt hat ist ein sehr großer Vertrauensbeweis und hat ihn sicherlich einiges an Überwindung gekostet.

Also: Du brauchst da nun keinen großen Aufstand drumm machen, einfach so hinnehmen und gut ist.

Einfach weiter wie bisher... lass ihm seinen Fetisch, wenn er dich auch nicht interessiert. Versprich ihm, dass du es niemandem sagst, und wo ist das Problem? Wenns dich interessiert, kannst du es ja mal ausprobieren, das würde ihn sicher auch freuen. Ein Windelfetisch ist nichts ungewöhnliches, er ist Teil des NS-Fetisches, ich hab ihn zum Beispiel auch. Null Problemo. Ich finds allerdings sehr gut, dass er es sich traut, mit dir zu sprechen. Das zeugt von einem sehr guten Verhältnis.

Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden!

Dein ichbinich2000

Was möchtest Du wissen?