Wie soll ich mit meiner besten Freundin umgehen wenn sie ständig total Launisch ist?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Laß sie zicken, solange Du nach ihrer Pfeife tanzt wird sie Dich immer schikanieren.

Wenn Du ihr beim nächsten mal die Haare nicht machst und sie will dann nicht mit zur Party dann geh alleine, zeige ihr das Du auf sie nicht angewiesen bist. Wenn Du das ein paarmal machst, entweder sie will dann gar nichts mehr mit Dir zu tun haben oder aber sie läßt ihre Zickigkeit ganz schnell fallen, ich tippe eher auf das letztere.

Zeig ihr wie stark Du bist.

Als Freundin schon zickig - als Frau (wohl irgendwann) nicht mehr auszuhalten. Aussprache - und wenn kein Sinn erkennbar, keine Zeit verschwenden und trennen.

Solange du dir das gefallen läßt, wird sich nichts ändern. Das kann doch nicht deine beste Freundin sein.

Hast du denn so eine Freundin überhaupt nötig?

Du ziehst doch auch nicht deine "Besten Schuhe" an, wenn sie zu klein sind und deine Füße schmerzen.

oh doch sie ist meine beste freundin! Sie hat ja nicht nur schlechte seiten an sich! sie kann ja auch total lieb sein! Manchmal ist sie auch voll der Engel aber sehr oft auch das gegenteil, nämlich der teufel in person! Ich hab sie halt voll lieb ich hab sehr viel mit ihr durch gemacht, das kann ich nicht einfach vergessen!

0

Das ist in meinen Augen keine ausgewogene Freundschaft, sondern ein Herrchen-Hund-Verhältnis! Dafür solltest Du Dir zu schade sein! Such Dir eine echte Freundin.

"Wer immer nach der Pfeife tanzt..."

0

Man hat's halt nicht leicht, wenn man im Schatten einer Diva sein Dasein fristet. Solche Menschen geniessen das Machtgefühl, welches sie (vermeintlich) über andere erhebt. Wenn sie mal wieder rumzickt, einfach wortlos stehen lassen. Oder geh doch mit anderen aus, wenn sie Theater macht. Lass sie im eigenen Saft schmoren, sie kommt dann schon irgendwann angekrochen.

Was möchtest Du wissen?