Wie soll ich mit der Situation umgehen und wie kann ich das meinem Vater mit der Ausbildung erklären?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das ist eine klare Sache. Du kannst nicht als Auszubildender an den ersten Tagen von der Arbeit weg bleiben. Das macht einen sehr schlechten Eindruck im Betrieb. Deshalb bin ich ganz deiner Meinung. Du solltest unbedingt da pünktlich anfangen.

Es ist ja richtig,  dass du mit 18 da alleine entscheiden kannst,  was du machst. Aber ich verstehe, dass du da eine Eltern einbinden willst.

Ich denke da sind nur die Möglichkeiten:

1. Du schaust ob es eine Möglichkeit gibt, dass du selber früher aus dem Urlaub zurück kommst.

2. Falls nicht, musst du notfalls zu hause bleiben.

Du solltest vielleicht erst mit deiner Mutter sprechen, ganz in Ruhe. Vielleicht kann sie deinem Vater schonend beibringen. (Bei uns gibt's da  eine kleine Schwester, die ist der Diplomat und bringt das dem Betreffenden schonend bei).

Du solltest hier dein Interesse wahrnehmen. Zum erwachsen werden gehört auch, dass wenn eine Meinung hat, und die für richtig hält, dass man auch dazu steht. Man muss schließlich als Erwachsener auch die Konsequenzen selber tragen. Vielleicht muss das dein Vater auch erst lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lifeisnic 10.08.2016, 18:55

Ja, ich habe jetzt erst vor kurzem mit meiner Mutter darüber gesprochen, aber sie hat gemeint dieses Jahre fahre ich noch mit ihnen mit.

0
Lifeisnic 10.09.2016, 20:49

Es hatte doch geklappt, wir sind früher zurückgefahren und ich habe pünktlich angefangen. :)

0

Deine Eltern haben den Fehler gemacht. Sie wissen ja auch nicht erst seit gestern, dass du eine Ausbildung suchst. Und dass es jetzt geklappt hat, ist auch nicht gerade verwunderlich.

Sie hätten auf deine Anfangszeit Rücksicht nehmen müssen, auch wenn sie den genauen Zeitpunkt noch nicht genau wussten. Jeder weiß, dass Ausbildungen im September beginnen!!!

Hast du den Vertrag schon unterschrieben? Da steht genau drin, wann du beginnen musst und dafür hast du dich mit deiner Unterschrift gebürgt. Wenn du später kommst ist das ein Vertragsbruch und dir kann fristlos gekündigt werden.

Frage doch einfach mal deinen Chef, ob die Möglichkeit besteht, den Beginn des Vertrags nochmals zu ändern, erkläre genau, dass nicht du das Problem bist, sondern dein Vater. Fragen kostet nichts.

Wenn de Chef sagt, nein, so ist die Abmachung, dann ist es so. Dann muss du kommen, egal ob Urlaub oder nicht. Vielleicht ist er aber auch nachsichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lifeisnic 11.08.2016, 09:32

Okay, und nein bisher habe ich den Vertrag noch nicht unterschrieben, erst nächste Woche.

0

Du musst daheim bleiben, so einfach ist das. 

Oder akzeptieren dass du sofort in der Probezeit wieder deine Ausbildung verlierst. Zu sagen "ich muss später anfangen" geht GAR nicht! Ich würd mich nicht mal trauen zu fragen so nah wie das Datum liegt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lifeisnic 10.08.2016, 18:44

So einfach auch das wäre, natürlich müsste ich dann auch kochen usw. Klar ich hätte damit kein Problem aber ob das Geld für Essen ausreichen wird, wird mir dann dabei mulmig, weil ich in meinem Sparschwein nicht so viel Geld für das Essen habe. Das wollte ich eigentlich weiter sparen

0
AndiRat 10.08.2016, 18:51
@Lifeisnic

Deine Eltern sind nach dem Gesetz dazu verpflichtet, dir so lange Unterhalt zu bezahlen, bis du eine abgeschlossene Berufsausbildung hast. D.h. sie müssen dir so viel Geld geben, dass du dich ernähren kannst. Steht im Gesetz.

0

Schwierig schwierig, es kommt auf dein Arbeitgeber an. Biete in per Telefon schon ein Praktikum für eine Woche oder mehr an dann kannst du ihn ja fragen ob es in Ordnung wäre. Ich hatte ähnliches Problem aber da haben sogar die Eltern mit meinem Chef geredet und alles gebongt. Aber wenn deine Eltern so naiv sind und deine Situation nicht verstehen und das wohl eigener über dein wohl stellen dann scheiß auf den Urlaub und stell dich quer. Du bist doch erwachsen genug. Also die zwei Möglichkeiten hast du. Ich wünsch dir viel Erfolg.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lifeisnic 20.09.2016, 20:02

Danke, hat geklappt und wir sind früher zurückgefahren. :)

0

Du siehst das richtiglieg du mußt ab dem 7 da sein sonst hast du keine Ausbildung mehr und Urlaub kamst du nicht vor antritt in der Firma bekommen den mußt du dir erst erarbeiten..Erkläre deine Vater das du dann keine ausbildungstelle mehr hast .

Rechne mal deinen Vater vor was sich seinen schwachsin  dich kosten wird außersdem  wofür gibt es eine Reiserücktrittsversicherung und wer macht bucht den Urlaub das das "Kind nicht die Ausbildung rechtzeitig anfangen kann normalerweise fangen die meistens schon ab dem 1 August an.Deine Eltern sind leider Weltfremd und denken wohl auch das du diene ausbildung nach denen richten mußt nicht nach dem was die Firma und die schule will.!Untersage deinen Eltern oder deiner tante da  Anzurufenn sonst machen sie dir deine ausbildung kapput
.Mache klar das dein Eltern das nicht zu bestimmen haben und du da sein mußt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mit 18 Jahren noch keine Ausbildung hast, sollte der pünktliche Start wichtiger sein, als ein Familienurlaub.

Ungewöhnlich das die Ausbildung mitten in der Woche beginnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nicht glauben was ich da von dir lese.

Ein Ausbildungsplatz zu bekommen ist ein großes Glück und man hat am ersten Tag zu erscheinen. Es sei denn man ist tatsächlich krank.

Was dein Vater da abzieht ist unmöglich. Arbeitet er nicht? Kann er in seinem Job einfach machen was er will?

Du bist volljährig, also sei auch erwachsen und zeig, dass du Verantwortung für dein Leben übernimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lifeisnic 10.08.2016, 19:00

Er arbeitet nicht mehr, seit er schwer krank geworden ist.

0
Gnubbl 10.08.2016, 19:33
@Lifeisnic

Aber er kann sich bestimmt noch erinnern wie es in der Arbeitswelt zugeht. Ganz ehrlich Lifeisnic ich halte deinen Poste für einen Face.

0
Lifeisnic 20.09.2016, 20:01

ist alles gut ausgegangen :)

1

Dafür gibt es eine Lösung:

Du bist 18 Jahre alt und bleibst zu Hause. Deine Eltern fahren ohne Dich in ihren Urlaub.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lifeisnic 10.08.2016, 18:40

Stimmt, aber ob ich denen das sagen kann, ist eine andere Frage. Denn ob sie das akepztieren, naja versuchen könnte ich es ja.

0
FeeGoToCof 10.08.2016, 18:41
@Lifeisnic

Sie müssen akzeptieren, was Du entscheidest. Es ist schließlich auch in ihrem Sinne, dass Du eine Ausbildung beginnst.

0
Lifeisnic 10.08.2016, 18:46

Und wenn ich z.B alleine dann zuhause kochen muss, wäre das somit für mich gar kein Problem. Aber dann wird mir da bei dem ganzen Geld auch mulmig, weil ich dann nicht weiß ob das noch für 2 oder 1 Woche fürs Essen ausreichen wird.

0
herakles3000 10.08.2016, 19:04
@Lifeisnic

Deine Eltern müssen dir genug geld da lassen  den du  hast das ja auch nicht verursacht sondern deine eltern  weil sie sich nichtb an ausbildungs start zeiten halten wollen. mit bis zu 100 € must du eben  Auskommen.!

1
Lifeisnic 10.08.2016, 18:47

Danach würde ich doof da stehen.

0
FeeGoToCof 10.08.2016, 18:54
@Lifeisnic

Du stehtst "doof da", wenn Du die Ausbildung nicht fristgerecht antrittst! Werde erwachsen!!

1
Lifeisnic 10.08.2016, 18:58

Das tue ich ja, wenn sie das bloß nur zulassen würden. Ich habe meiner Mutter gesagt ich kann ja alleine zuhause bleiben weil ich ja schon 18 bin, doch sie meinte dieses Jahr würde ich noch mit ihnen mit fahren.

0
FeeGoToCof 10.08.2016, 19:04
@Lifeisnic

Der Stichtag war für Dich Dein 18.Geburtstag - und für Deine Eltern gilt das GLEICHE!

0
herakles3000 10.08.2016, 19:11
@Lifeisnic

Das haben deine Eltern nicht mehr zu entscheiden sage denen das und fordere zb wen sie immer noch nichts kapieren von denen mal -schadensersatz von zb  mehr als 5000€ weil das das ist was du verlieeren würdeset  im ersten jahr bei ca 450€ netto ..Wollen sie dich denoch zwinge  rufe dan mal die polizei wegen einer nötigung. Oder hetze deinen eltern jetzt schon das jugendamt auf dne hals dendeine ausbildung ist wichtieger als ein urlaub und das geht auch noch mit 18 rede mal mit dem jugendamt.

0
Lifeisnic 10.08.2016, 19:08

Jap ganz genau, leider verstehe ich einfach nicht warum sie mich nicht verstehen können.

0

Was möchtest Du wissen?