Wie soll ich mit dem Tod meiner Oma umgehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, bei so wenig Kontakt kann man nicht unbedingt eine Beziehung aufbauen. War deine Oma die Mutter deiner Mutter? Für die ist es natürlich schwerer. 

Als meine Mutter starb, denke ich es war für sie eine Erlösung, den sie lag schon über 2 Jahre im Bett. Und viele alten Leute sagen auch, dass sie sterben wollen. Ich weiß nicht ob sie des Lebens müde sind oder warum sie das sagen.

Du musst keine Gefühle heucheln, die Du nicht hast. Jedoch kannst Du Deiner Mutter sagen, wie leid es Dir für sie tut, da sie ja ihre Mutter verloren hat.

Ich denke, dass Du Deine Mutter längst informiert hast. In Deinem Fall würde ich meiner Mutter keine Nachricht schreiben, sondern anrufen.

Wenn es Dich interessiert: Ich bin Christ und glaube an ein Leben nach dem Tod. Wenn Du an einigen Gründen/Argumenten interessiert bist, um daran zu glauben, dann kannst Du mich fragen oder auf mein Profil gehen, dort findet man Argumente.

Alles Gute


Was möchtest Du wissen?