Wie soll ich mich verhalten wenn meine Freundin 'Fremdgegangen' ist?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

wenn du sie noch liebst, und vor allem: wenn du dich noch von ihr geliebt fühlst, dann hast du ja eigentlich keinen grund schluss zu machen.

dieses versenden von nacktbildern ist oft nur ein bedürfnis nach aufmerksamkeit und bestätigung. das muss nicht viel bedeuten... trotzdem gehört es sich natürlich nicht in einer beziehung. sie brauch sich auch nicht wundern, wenn du ihr nun weniger vertraust, und öfter fragst mit wem sie schreibt, oder was sie am handy grade macht.

Hast du sie mal drauf angesprochen, warum sie das gemacht hat? Ich würde das wissen wollen, weil ich wissen wollte, ob ich Lückenbüßer bin, bis sie den anderen bekommen kann.

Vielleicht ist sie ja einfach unbedarft und zeigefreudig, weil sie von dir nicht oft genug hört, daß sie schön ist?

Es gibt ja viele Möglichkeiten. Sowohl in den Verfehlungen innerhalb einer Beziehung, als auch bei der Lösung von Problemen.

Nur schwarz, oder weiß zu denken, funktioniert selten. Das Leben besteht aus Kompromissen.

Sie hat sich anderen gezeigt. Nicht schön, aber verschmerzbar. Im Schwimmbad kräht kein Hahn danach, wie viele Kerle eine Frau anglotzen, die das vielleicht gar nicht will.

Das soll nicht zur Relativierung gedacht sein, aber ein kleiner Denkanstoß, um ihr die richtigen Fragen zu stellen.

Wenn du sie liebst, dann fragst du sie auch nach ihren Beweggründen. Ich hoffe für dich und euch, daß ihr da die Kurve bekommt.

EnYriL 12.11.2016, 00:17

auf die frage hat sie nur gesagt, dass sie nicht nein sagen kann...

0
marit123456 12.11.2016, 00:27
@EnYriL

Dann wird sie das lernen müssen. So weit es in deiner Macht steht, kannst du sie schützen. Ich neige nicht zum Schwarzmalen, daher kann sie auch an und mit dir reifen. Ich wünsche es euch sehr.

1

Hallo! Keine gute Aktion Deiner Freundin aber Fremdgehen ist das im eigentlichen Sinne noch nicht.

Redet miteinander und trefft gemeinsam einen Entscheidung. Alle Gute.

Naja, in deiner Situation würde ich sie mal an der Hand Schnappen und mit ihr mal offen darüber reden. Der Rest entscheidet sich Spontan

Falls ihr jünger seid -und davon geh ich aus - redet einmal ruhig und zivilisiert miteinander. Nacktbilder zu verschicken ist abgesehen davon, dass man das nicht machen sollte, wenn man in einer Beziehung ist... also abgesehen davon ist es eine sehr blöde Aktion!

Du kannst davon ausgehen, dass nicht mehr passiert ist. Ob Du damit leben kannst oder nicht, kann ich nicht beurteilen.
Wenn Du sie wirklich über alles liebst... versucht es noch einmal!

Ich könnte mir vorstellen das vielleicht die Person dazu gedrängt hat mit immer weiter auf ein einreden.

EnYriL 12.11.2016, 01:05

das kann ja sein, aber warum sagt sie mir das nicht bzw erst nach 4 monaten ? das kann ja eig. nicht ganz abwegig sein dass sie nichts dagegen hatte

0

Schluss machen. Jemand der Dich betrügt will/braucht dich nicht, also brauchst du die Person auch nicht. Das Vertrauen ist eh gebrochen. Tu dir das nicht an, die Person ist es nicht wert wenn sie nicht schätzt was sie hat.

Allerdings, was ich auch noch dazu sagen muss: sie ist sehr leicht beeinflussbar. Außerdem ist sie eigentlich extremst schüchtern

nur weil sie dem Typen ein paar Selfies geschickt hat ist sie mit ihm noch lange nicht fremd gegangen.
Entweder kannste das verstehen oder du machst schluss

Schmeiß sie raus. Das Verrat und wer einmal verrät, verrät auch wieder.

Rotrunner2 12.11.2016, 00:14

Danke für die Bewertung

0

Was möchtest Du wissen?