Wie soll ich mich nun verhalten? Abbrechen oder einfach abwarten?

4 Antworten

Schwierig, schwierig, denn das kann auch ein Test sein und zwar ein ziemlich guter. Wenn Du jetzt zu hitzköpfig reagierst, bist Du für sie kein Mann, da Du dann nicht stark genug bist, Deine Gefühle unter Kontrolle zu halten. Du spürst aber auch, daß ein Mann nicht alles mit sich machen lassen soll, und Frauen, selbst Emanzen, erwarten das auch von einem Mann. Der richtige Weg liegt also, wie Du schon erkannt hast, in der Mitte. Erstmal ruhig und besonnen. Wenn dann noch immer nichts kommt, bring es mal zur Sprache: Ich würd mich gern wieder mit dir treffen, das weißt du. Es ist verschoben worden, und das ist auch ok. Was hälst Du davon, wenn wir jetzt ein Datum machen und auch dabei bleiben? Es ist meine und deine Entscheidung und das mußt du mir schon jetzt sagen. — Dann mal schauen, was passiert.

Sie kann ja durchaus gute Gründe haben, euer Treffen zu verschieben. Daraus würde ich ihr keinen Vorwurf machen.

Sollte sie sich aber mit anderen Männern treffen oder einfach nur deine Geduld testen wollen, könnte man tatsächlich über ein Ende nachdenken.

Allerdings halte ich es nach zwei Wochen noch für zu früh von Hinhaltetaktik zu sprechen. Bleibe ruhig und gib ihr Zeit.

Danke, ja das wird wohl doch am besten sein. Sie hatte auch noch nie nen Freund bzw hatte, so wie das rüberkam, auch noch nie ein Date und ist doch noch ein gutes stück jünger als ich. Auch wenn ich oft misstrauisch bin, vllt ist sie sich ja einfach unsicher oder so ...

0

Persönlich halte ich es mittlerweile für die beste Lösung jetzt erstmal
passiver zu werden, was ich bisher noch nie war. Und dann schauen wie
sie reagiert. Ich will nur klarmachen, dass man mit mir nicht machen
kann, was man will. 

Ich denke, dass das die richtige Einstellung ist.

Wenn eure Treffen verschoben werden, kommt es natürlich auf die Gründe an. Krankheit oder ähnlich ernste Gründe sind verständlich und nachvollziehbar.

Es kann aber auch sein, dass sie die Treffen mit dir verschoben hat, weil ihr etwas Besseres bzw. Interessanteres angeboten wurde und du praktisch nur der Lückenbüßer für Wochenenden bist, an denen sie nichts Besseres zu tun gefunden hat. Das solltest du dir nicht gefallen lassen. Dann lieber den Kontakt abbrechen.

Soll ich noch weiter ihr hinter laufen und auf sie warten?

Ich steh seit ca. 4 Monaten auf ein Mädchen aus meinem Kurs. Ich habe mich getraut sie anzusprechen und wir haben normal geredet. Dann habe ich sie 2 Wochen später angeschrieben und nach einem Date gefragt, da Sommerferien waren... Dann brach der Kontakt für einen Monat ab.. Denn sie schrieb sie will drüber nachdenken.. Wie schon erwähnt hat sie sich erst nach einem Monat wieder gemeldet und hat dann wieder angefangen zu schreiben. Es lief immer ganz gut wir haben uns gut verstanden und haben echt viele Gemeinsamkeiten... Wir wollten uns schon öfter treffen... Bzw. ich und hab oft gefragt und sie hatte bis jetzt nie Zeit... Immer war etwas anderes... Langsam glaube ich, dass sie mich verar*cht... Und weiß nicht ob ich es einfach lassen soll, denn ich mag sie halt immer noch, aber... es kommt mir und auch einigen Freunden so rüber das sie mich einfach nur trollt. Bei persönlichen Gesprächen hab ich auch schon ein bis zweimal versucht anzusprechen wann wir und mal treffen könnten.. Aber sie sagte immer nur keine Ahnung... Was denkt ihr soll ich warten( und weiter "hinterher laufen"?) oder es einfach lassen... ?

LG Jonas

...zur Frage

Körperkontakt aufbauen oder lieber lassen?

Hallo Zusammen,

kurz zu meiner Situation. Ich habe jetzt seit 4 Monaten einen sehr guten Kontakt mit einem Mädchen. Am Anfang hatte ich starke Gefühle für sie, sie wiederum aber nur freundschaftliche. Wir haben uns viel getroffen, aber hatten wirklich nur ein Treffen wo es mehr Körperkontakt gab als vorher z.B. einhenkeln, sie hat es sogar selber probiert. Beim Versuch Händchen zu halten, hat sie mich zurückgewiesen. Seitdem umarmen wir uns nur noch. Sie sagt zwar, da sind nur freundschaftliche Gefühle, sucht aber trotzdem die Nähe zu mir.

Wir hatten dann 2 Wochen minimalen Kontakt, und da habe ich gemerkt, dass sie mir zwar fehlt, die Gefühle aber nicht so extrem sind wie ich dachte. Sie selber fand die Auszeit genauso sch wie ich.

Ich kann mir mehr mit Ihr vorstellen als nur Freundschaft. Wir sind beide auf den Nenner gekommen, dass Gefühle nicht entstehen wenn man darüber spricht. Sie selber sagte vor der Pause, „Wir sind an einem Punkt wo sich keiner mehr etwas zutraut“.

Ich finde dieses Mädchen echt klasse. Die Chemie zwischen uns beiden passt einfach zu 100%. Sie ist eher der Schüchterne Part und wartet immer darauf wie ich mich verhalte. Mittlerweile weiß ich aber, dass ich viele Chancen sie zu küssen oder zu berühren, liegen gelassen habe.

Nach der Pause waren wir beide der Meinung, dass sich die Gefühle entwickeln müssen aber wir erstmal nur Freunde sind.

Nun zu meiner Frage. Soll ich beim nächsten Treffen, langsam den Körperkontakt aufbauen und intensivieren und schauen wie sie reagiert oder soll ich mir dafür ihr „Einverständnis“ einholen, damit das nicht in einem Desaster endet?

...zur Frage

Unsicher. Wie soll ich bei ihr weiter vorgehen?

Ich habe seit ca. 1 Monat Kontakt mit einem Mädchen. Wir schreiben sehr viel und haben immer Gesprächsthemen, was für uns beide nicht alltäglich ist und wir beide echt toll finden.

Vor 2 Wochen kam es dann zum ersten Treffen in dem wir in der Stadt waren. Bereits 1 Tag später kam sie dann zu mir und wir haben einen Film geguckt und dabei gekuschelt (ging aber eher von mir aus). Danach hat sie mir geschrieben dass sie das kuscheln genossen hat und schön fand aber es ihr nichts bedeutet hat.

Danach war sie im Urlaub und hat mir von dort geschrieben, dass sie mich vermisst und mit mir ins Kino will oder wieder einen Film zusammen gucken.

Nach 2 weiteren treffen hat sie mir dann geschrieben, dass ich eigentlich perfekt zu ihr passe aber sie einfach keine Gefühle für mich hat.

Kurz nach dem sie das geschrieben hat hat sie aber wieder nach einem Treffen gefragt.

Ich weiß nicht wie ich weiter vorgehen soll, ob ich noch Chancen habe oder wie ich das am besten anstelle. Sie schreibt mich eigentlich auch sehr oft an und zeigt schon relativ viel Interesse an mir...

...zur Frage

Wie der Mutter sagen das man sich mit nem Jungen treffen will?

Hey, ich bin ein Mädchen, und 15... Von ner Freundin aus meiner alten Klasse (haben keinen Kontakt mehr) der Ex hat mich letztens angeschrieben.. Wir hatten eig, nie viel kontakt sind jetzt aber befreundet.. wirklich nur freunde nicht mehr. wir würden uns gerne mal treffen, ich weiß aber nicht wie meine mum reagiert wenn ich ihr sage das ich mich mit nem jungen treffe.. :/ anlügen und sagen ich treff mich mit ner Freundin will ich sie auch nicht.. sie kennt alle meine Freundinnen.. Wie kann ich es ihr sagen? Was meint ihr wie sie reagiert? (hatte vorher noch nie wirklich jungs im Freundeskreis..)

danke im voraus und gute nacht :) ^^

...zur Frage

Mädchen Beziehung versaut?

Bin mittlerweile seit 2 Wochen mit meiner Freundin weiblich 17 zusammen (ich M17) Und treffen uns regelmäßig (verstehen uns gut und das Ding ist das ich davor nie richtige Beziehung hatte es war so wie Bruder und Schwester also keinen Körper kontakt (ich weiß dass wir noch relativ jung sind und eigentlich sexuelle Aktivitäten keine große Rolle spielen sollten ich komme zum punkt ich hab probiert dezent zwei deutig zu reden und zu schreiben aber sie reagiert nicht drauf und habe angst das dass wieder so langweilig endet

Jemand Tipps? Danke für Antworten

...zur Frage

Warum empfinde ich immer noch Gefühle für sie?

Ich habe ein Mädchen gut kennengelernt (sie und ich sind 14) in den Sommerferien. Ich habe ihr dann 4 Wochen später gesagt ob sie mit mir zusammen sein will, sie meinte ich will keiner beziehung sein und ich meinte ich will Kontakt abbrechen da ich keine beste Freundin haben will. Sie wollte aber nicht und mittlerweile sind wir nun echt beste Freunde. Wir treffen uns übelst oft und mögen uns sehr. Jetzt weiß ich nicht mehr weiter, ich empfinde für sie immer noch Gefühle und will ihr das nicht sagen. Ab und zu denke ich mir ob sie mich auch liebt aber ich glaube ehr weniger. Sie liebt mich auf Freundschaftlicher Basis. Ich komme immer noch nicht von dem Gefühl weg das ich sie liebe und ich weiß nicht mehr weiter.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?