Wie soll ich mich natürlich schminken und welche Marke vom Make up soll ich benutzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also Mascara würde ich auf jeden Fall die great lash von maybelline nehmen weil die sehr natürlich aussieht. Das mit dem Puder ist immer so ein schrecklicher Anfängerfehler. Du betonst dadurch trockene stellen und große Poren. Also wirklich nur auf concealer um ihn zu setten (also haltbarer zu machen) und wenn du fettige Haut hast TRANSPARENTES Puder auf glänzende stellen auftragen! Am Anfang nur transparentes (am besten ist das all About matt von essence) weil wenn man nicht gut damit umgehen kann sieht das schnell maskenhaft und unnatürlich aus. Concealer für Augenringe kann ich den liquid Camouflage von catrice empfehlen das ist mit Abstand der beste aus der Drogerie! Und concealer um Pickel abzudecken würde ich von Manhattan clearface den abdeckstift nehmen (Achtung den findest du in der Pflegeabteilung und nicht bei den makeup Ständen) der wirkt auch gleichzeitig gegen den Pickel. Den aber wirklich nicht unters Auge geben der trocknet sonst die empfindliche Augenpartie nur aus. So wenn du rötungen im Gesicht hast dann brauchst du noch eine bb creme oder foundation. Wenn du sehr helle Haut hast dann gehen nur Catrice oder Manhattan Produkte. Danach ist dein Gesicht nur noch eine formlose Masse. Deswegen Rouge oder bronzer auftragen aber nur ganz leicht. Um dabei natürliche ergebnisse zu bekommen würde ich dir empfehlen einen stibbling Pinsel zu verwenden. Augenbrauen würde ich für Anfänger auf jeden Fall einen Stift empfehlen. Da ist es egal welchen du nimmst such einfach die richtige Farbe aus. Nicht zu dunkel die meisten neigen nämlich dazu. Wenn er zu hart ist ganz kurz (weniger als 1 sek sonst wird der zu weich) in eine Feuerzeugflamme halten. Für die Lippen kann ich dir auf jeden Fall den Catrice Color intensifier empfehlen. Mit dem kann man nicht übermalen und er kann sehr natürlich aufgetragen werden aber auch sehr stark. Damit das ganze auch gut hält musst du als Grundlage eine Creme auftragen und darüber einen Primer (nivea men sensitive After shave Balsam - Klingt seltsam ich weiß ist aber sssuuupppeeerrr). Dann dein ganzes Make up auftragen und dann ein fixingspray oben drauf.
LG karo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Concealer über Pickel und Augenringe, ein wenig Puder.
Mascara , vielleicht nen dünnen Eyeliner wenn du das hin bekommst und eventuell nen leichten Lippenstift. Augenbrauen, wenn du keine schönen von Natur hast, aber eben nicht so extrem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die Schminke weg.
Dann hast du pure Natuerlichkeit und versteckst dich nicht hinter einer Maske.
Außerdem sparst du einiges an Geld was fuer die Kosmetik drauf gehen wuerde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi :)

Ich gehe durch deine Frage aus, dass du noch ziemlich jung bist!? :) Daher würde ich dir raten, lieber "zu wenig" als zu viel Make-Up zu benutzen. Denn viel sieht - bei einem Schminkanfänger - schnell zu künstlich und maskenhaft aus.

Als erstes sollte dir bewusst werden, was du überhaupt möchtest bzw. brauchst.

Pickel -> Concealer

Augenringe -> Concealer

(leichte) Rötungen im Gesicht -> Foundation oder eine BB-Cream

starke Rötungen -> Anti-Rötungen Produkte, diese sind grün, da grün die Komplementärfarbe (=Gegenfarbe) zu rot ist und diese somit neutralisiert

Wie gesagt, es ist wichtig was du dir vorstellst und was du "kaschieren" möchtest. :)

Möchtest du fülligere, definiertere Augenbrauen? Dann benutze einen Augebrauenstift oder ein Augenbrauengel.
Oder sind dir deine Lippen zu blass? Dann einfach einen Lippenstift, Lipgloss o.ä. benutzen.

Das könnte man natürlich noch ewig so fortsetzen. :)


Für einen natürlichen Look, würde ich dir raten nur die Pickel/Rötungen und die Augenringe abzudecken. Den Rest des Gesichts würde ich so lassen wie es ist. Wenn du viele Rötungen oder Hautunreinheiten hast, kannst du auch eine (leichte) Foundation oder BB-Cream auftragen. Welches Make-Up ich dir raten würde, hängt von der Deckkraft ab, die du möchtest.

Hier habe ich schon einmal geschrieben, welche Foundations ich gut finde und wie hoch etwa die Deckkraft von ihnen ist:

http://www.gutefrage.net/frage/helles-make-up-mit-halbwegs-guten-inhaltstoffen#answer-216068414

Um das Make-Up zu fixieren, solltest du Puder benutzen. Welchen ich empfehlen kann, steht auch in dem verlinkten Text. :)

Um frischer und wacher zu wirken, reicht das eigentlich schon aus.

Natürlich kannst du noch mehr verwenden, wie z.B: Rouge um frischer zu wirken oder (wenig) Bronzer, damit dein Gesicht Wärme bekommt.

Für lange, schöne Wimpern würde ich dir Mascaras von "essence" empfehlen. Diese sind gut und kosten nicht viel. Wenn du einen natürlicheren Look bevorzugst, kann ich dir zu Wimperntuschen aus der Naturkosmetik raten. Eine gute und kostengünstige NK-Marke ist "alverde" (dm-Eigenarke).

Für die Lippen würde ich nur eine getönte Pflege nehmen oder einen nicht stark pigmentierten Lippenstift.

Allgemein würde ich zu Naturkosmetik raten (-> alverde). Da dort viele schädlichen Stoffe nicht enthalten sein dürfen. Wenn du dir eine stärkere Pigmentierung wünschst, nehme "essence" oder "Catrice". Alle drei Marken sind tierversuchsfrei.

Zusammenfassend kann man sagen, dass ein Concealer (und/oder Foundation), Puder (zum setten), Rouge, Mascara und eventuell ein Bronzer alles ist, was du für ein natürliches Make-Up brauchst.


Hoffe ich konnte dir helfen :)

LG Aglaii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger ist mehr! Eine Wimperntusche im am besten braun. Eine leicht getönte Lippenpflege, falls du Pickel hast kannst du sie mit ein wenig Concealer und Puder darauf abdecken. Das funktioniert auch bei Augenringen. Falls du noch jung bist dann schau dir doch solche Marken wie Essence, P2 oder Manhatten an, die sind relativ günstig, aber sind von guter Qualität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?