Wie soll ich mich jetzt nach der Trennung verhalten?

2 Antworten

Ihr verständlich machen das es ein Fehler deinerseits war mit Ihr Schluss zu machen. Mit der Zeit wird das schon wieder. Wunder dauern etwas länger.

Hört sich nicht so an, als wenn sie sich nochmal rumkriegen läßt?

Da kannst du nichts machen.

außer aus deinen Fehlern lernen.

Hat meine Beziehung noch ein Sinn?

Mein Freund und ich haben Schluss

mal wieder , wir sind 2 Jahre zusammen gewesen ich habe ihn betrogen und er mich

alles voll das kaos aber als er erfahren hat das ich ihn betrogen habe hat er mich geschlagen

er ist ein kaot aber das liebe ich an ihn

ich weis es ist besser wenn ich nicht mehr mit ihm zusammen bin aber liebe ihn so

und das Haupt Problem ist halt das meine Eltern alles mit bekommen haben

das er mich betrogen hat und geschlagen hat, ich bin nicht so heftig drauf wie er aber habe halt auch Fehler gemacht die eig ‚unverzeibar‘ sind

er hat meinen Stiefvater alles per sms geschrieben was Für ne slampe ich sei und und und

Fazit meine Eltern wollen das ich mich entscheide die würden es nicht akzeptieren wenn ich zurück zu ihn gehe

hat Jemand ein Rat ? :(

ich würde ihn verzeihen mit ganz viel Zeit und kämpfen aber dann habe ich meine Eltern nicht mehr an meiner Seite

...zur Frage

Wie kann ich meinem Freund zeigen das ich mich ändern möchte, da ich meinen Fehler eingesehen hab?

"Mein Freund hat mir nach 5 Jahren Beziehung geschrieben das er keine Lust mehr auf mich hat ich uninteressant geworden bin und er sich nicht mehr für mich interessiert. Ich weiß jetzt nicht ob das Schluss machen ist. Der Grund dafür ist das ich immer seht geklammert hab, mich aufgeregt hat, wenn er was mit seinem Kumpels macht. Er hatte dann immer weniger Zeit für mich. Habe dann nur am Wochenende dort geschlafen. Ich hab mich einfach wie der letzte trottel Verhalten und ihn total eingeengt.hab ihn auch immer vollgeschrieben und eine Szene gemacht wenn er nicht geantwortet hat. In Folge meines Verhaltens hatte er immer weniger Lust sich zu treffen und hat es quasi aus Mitleid gemacht. Ob er mich liebt, weiß ich nicht. Ich spüre eigentlich das dort noch was ist. Ich habe jetzt erstmal den Kontakt abgebrochen um ihn den erwünschten Freiraum zu geben. Ich hoffe er meldet sich. Jedenfalls habe ich eingesehen das mein Verhalten falsch war und ich habe mich geändert. Ich werde Nicht so Klammer und mich nicht mehr aufdrängen. Ich will ihn nicht verlieren, aber wahrscheinlich hab ich das schon, obwohl ich nicht weiß ob es Schluss mache war :( meine Sichtweisen haben sich geändert ich habe eingesehen das ich kurz davor hin meine große Liebe zu verlieren..wie kann ich ihn zeigen das ich meine Fehler eingesehen habe und mich nie mehr so verhalten werde ?"

...zur Frage

Ex Freundin klammert ständig obwohl sie Schluss gemacht hat. Ist das eine On/Off Beziehung?

Grüß euch!

Meine Ex-Freundin hat mit mir vor 2 Wochen Schluss gemacht, weil sie meinte es würde nur Probleme geben. Es war eher so, dass ich nicht das gemacht habe, was sie will und ich meine Position vertreten habe. Es ist aber nicht so, dass ich immer wieder Kompromisse vorgeschlagen hätte. Ich hatte sie gefragt, ob es ihre Endgültige Entscheidung wäre, darauf habe ich keine antwort bekommen.

Seit Weihnachten schreibt sie mir wieder. Sie hatte mir Weihnachtsgrüße geschickt und ich bin drauf eingegangen.

Es ist so, dass sie mich 5 Monate lang warten gelassen hat, ob sie überhaupt eine Beziehung will. Dann wollte sie eine und meinte sie will es versuchen und dann macht sie wieder Schluss. Jetzt fängt sie wieder an, mir ständig zu schreiben.

Ich bin kein Psychologe, aber ich vermute, dass bei ihr Narzissmus vorliegt. Sie ist zwar sehr schüchtern, ist aber auch sehr von sich überzeugt. Früher forderte sie mich immer wieder auf, dass ich ständig zu ihr etwas nettes sage.

Was soll ich tun? Ich habe ihr gesagt, dass eine Beziehung keinen Sinn mehr macht, wenn sie mich nicht so akzeptiert wie ich bin.

...zur Frage

freund liebt eine andere, was tun?

Mein Freund ( 20) hat zu mir gesagt, dass er davor 2 Mädchen mochte, bevor er in einer Beziehung ist. Und wenn ich mit ihm Schluss machen würde, würde er ein von Ihnen zu seiner Freundin machen. Er sagt zu mir allerdings,dass er mich nicht betrügen wird. Liebt er eine andere? Ist so eine Beziehung überhaupt eine Investition wert ?

...zur Frage

Wie soll ich mich bei ihr entschuldige?

Hey, ich hab seit 6 Monaten eine Freundin, sie ist 23 wohnt 150km weit weg und wir hatten sehr viel streit, weil ich sehr viele fehler gemacht habe die ich eingesehen habe(Ist meine erste beziehung), war sehr aufdringlich und eifersüchtig im chat. Haben morgen ein treffen ausgemacht wo wir mal darüber reden, sie meinte das es der letzte "große streit" war, wenn das nochmal vorkommt sollten wir es sein lassen, ich sehe das auch so. Nun wollte ich mich entschuldigen bei ihr, denn letztes mal hab ich mich auch entschuldigt aber irgendwie war das nicht genug, habe mich nur mit worten entschuldigt.

Habe im kopf ihr eine Rose zu kaufen und evtl. noch so einen kleinen teddy oder sowas und wenn wir uns dann treffen das ich auf die knie gehe und mich bei ihr entschuldige, kommt das gut oder was denken frauen bei so etwas?

...zur Frage

Ist es normal wenn sie mit ihm so oft und viel telefoniert?

Moin!

folgende Vorgeschichte. Meine Freundin macht in Streitsituationen gerne mal ,,schluss''. Das meint sie eigentlich nie so, ist immer eher ne ,,Sauer''-Geschichte.

Selbiges vor etwa nem halben jahr wo sies dann wohl ernst meinte und sich nach etwa ner Woche wen neues gesucht hat...Wir waren 2 monate getrennt und ich tottraurig.

Inzwischen wieder zusammen sieht sie das alles von ihr als riesen Fehler an. Naja so viel zur Vorgeschichte.

In ihrer neuen Schule hat sie nen Typen getroffen der sie angeschrieben hat. Erst wollte sie nix mit dem zutun haben, dann wollte sie nix mit ihm machen und dann ,niemals mit zu ihm''. inzwischen telefonieren die beiden beinahe täglich. Natürlich unternehmen sie auch was und ab und zu fährt sie zum zocken zu ihm. Sie kann besser mit Jungs als mit mädchen und versichert mir sie würde mich niemals betrügen und hätte es ja auch nie. Denn damals hatte sie ja schluss gemacht.... ICh mache mir allerdings trotzdem sorgen. Aber vorallem dieses häufige telefonieren find ich über stunden einfach irgendwie unangebracht... Das macht mich sehr unruhig...

Was denkt ihr von der Gesamtsituation?

Danke für eure Meinungen!

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?