Wie soll ich mich jetzt, da mein Freund und ich Streit wegen seiner garstigen Ex haben verhalten?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

und warum setzt ihr euch nicht einfach alle drei an einen tisch-- dein freund ,seine ex und du--wenn du ruhig und sachlich bleibst und zu deinem ex stehst wirst du immer in der überlegenheit sein, macht einen plan und sprich darüber, vielleicht auch das mal jeder weiß wie das leben auf der anderen seite aussieht, denn in der gesamtheit tut das auch den kindern nicht gut ,sag einfach auch das du diesen telefonterror nicht möchtest-- und wenn die kinder wieder daheim sind , naja dann zieh einfach für einen tag das telefon heraus - wenn es nicht anders geht-- oder sprich in einer ruhigen minute mit deinem partner , denn ich habe das gefühl das er und seine ex noch nicht fertig miteinander sind-- das muß nichts mit liebe zu tun haben, aber vielleicht haben sie noch einiges ins reine zu bringen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie du die ganze Angelegenheit beschreibst, scheinen die beiden das Scheitern ihrer Beziehung noch nicht verarbeitet zu haben. Ich denke, da besteht noch viel Redebedarf, daher versuch ruhig zu bleiben und dich nicht einzumischen. Auf jeden Fall musst du akzeptieren, dass die beiden immer die Eltern dieser Kinder bleiben werden und es daher auch immer wieder Konflikte geben wird. Du wirst ihn nie für dich allein haben, denn er wird immer auch Vater der Kinder sein. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ehrlich: hat eure Beziehung (außer der reinen Liebe natürlich) überhaupt eine Zukunft? Vermutlich muss dein Freund sobald er mal ein paar Dollar verdient davon derbe Unterhalt für seine Kids aus erster Ehe bezahlen. Geld, das euch für eure Familie fehlt, falls ihr mal eine gründen wollt! Und das fehlende Geld wird dich doch auch anstinken, oder? Und dann macht auch noch seine AlteEx Terro; willst du dir das antun???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vero4112
27.05.2009, 12:18

Ich bin derselben meinung.

LIEBE was ist LIEBE

Ich war in jungen jahren verliebt und habe oft geweint. Einmal wollte ich mich sogar umbringen.

Ich habe ein tagebuch, ich schrieb immer nur in dieses buch wenn ich sehr gluecklich oder sehr ungluecklich war.

Wochen spaeter habe ich es gelesen und gelacht - wie dumm ich war - es gibt viel mehr im leben -

FREUNDSCHAFT

alle meine LIEBEN fielen ins Wasser

meine FREUNDSCHAFT ist nun mein Ehepartner seit 20 jahren.

Ich habe die antworten gelesen, und jede fuer sich ist richtig.

Gib ihm zeit aber nicht zu lange, tanze nicht nach seiner pfeife,

wenn er wieder ruhiger ist und ihr eine stille harmonische stunde habt, sage ihm ganz sachlich was dich stoert. wenn er dich liebt, dann wird er sich aendern. wenn er sich nicht aendert, dann vergiss ihn und lebe DEIN leben. Es sind so viele in der welt. Er ist nicht der einzige.

Wenn du nachgibst dann wird es dir immer weh tun, bis eines tages du genug hast - aber dann hast du schon jahre verschwendet.

Good luck

Vero

0

Ich denke das er einfach die zeit/den Abstand jetzt brauch. Wenn du ihm wirklich was bedeutest wird er sich melden. Vielleicht möchte er mit seiner Ex klären das sie ihn nicht immer so "fertig" machen soll. Warte ab, zeig ihm das du für ihn da bist aber eng ihn jetzt nicht ein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh, hm. Ich würde Ihn klipp und klar sagen, das Du das so Nicht mitmachst und wenn Ihr zusamen seit, geht es dich sicherlich was an und vorallem, wenn er dann noch seine Laune bei Dir ausläßt, dann erst recht. Sag Ihm, das Du das mit der Ex nicht mehr hinnimmst und was er für´n Vorschlag hat das zu ändern und wenn wieder nur gebrummel rüber kommt oder gar blöde Sprüche, solltest Du an eine Konsequenz denken und Ihm auch ganz klar sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sage ihm was Du denkst und was Du Dir wünschst. Wenn er es nicht versteht, schliesslich beschäftigst Du Dich auch mit SEINEN Kindern, die ja angeblich nur SEINE Sache wären. Wenn er es nicht versteht, muss er gehen?! Weh tun lassen musst Du Dir nicht! Tanz nicht nur nach SEINER Pfeife. Muss er lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leiff
02.12.2008, 09:48

Sie tanzt nicht nach seiner Pfeife, sonder beide tanzen nach der Pfeife der Ex...

0

Dräng ihn nicht, lass ihm seine Ruhe und mach du in dieser Zeit irgendwas, was dir Spaß macht.

Ich bin ebenfalls 14-Tages-Papi und hab das selbe Problem, dh. meine Freundin hat das. Und der sag ich das immer....aber ihr gehts mental genauso wie dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er seine Ruhe haben will, dann lasse sie ihm. Sag ihm aber, daß du immer gesprächsbereit bist. Er wird sich melden, wenn er es möchte - mit Druck erreichst du nur das Gegenteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

liebe und partnerschaft heisst auch einfach da zu sein ohne aufdringlich zu sein. sag ihm das du da bist für ihn kommen muss er dann !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich gebe euch den rat wenn ihr nicht dran seid mit kinder hüten das handy/telefon nicht abzunehmen :-)besser noch ...stecker raus ...handy aus^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?