Wie soll ich mich ernähren um mein Wachstum in der Pupertät zu fördern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Vorab : Tom Cruise ist 1,70 und den wirst Du sicher noch toppen.Hauptsächlich orientiert sich das Wachstum an der Genetik und da natürlich vorrangig an den Eltern. In manchen Fällen überspringt die Genetik aber auch eine Generation und richtet sich an Vorgaben der Großeltern. Sogar verzweigte Blutsverwandte können im Spiel sein. Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. Übrigens : Orientierst Du dich an der Mutter so wirst Du 1,76 - 12 cm mehr als Mann durch Testosteron.  Über Nahrung kann man nichts machen,  medizinisch belegt. Wachstumshormone sind so gefährlich dass Ärzte sie nur in einem krassen Fall befürworten und die wirst Du auch nicht wollen / brauchen. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

kingmyr 08.11.2015, 18:51

danke für die schnelle Antwort aber was meinst du mit: "orientierst du dich an der mutter so wirst du 1, 76 -12cm mehr als mann durch testosteron"?

1
kami1a 08.11.2015, 19:14
@kingmyr

Testosteron ist der Grund dass männer 12 cm größer werden als Frauen

0
kingmyr 09.11.2015, 16:16

achso, danke

1

Auf die Grösse hat die Ernährung keinen Einfluss, das liegt einzig an den Genen.

Was möchtest Du wissen?