Wie soll ich mich bei meiner Mama entschuldigen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sei einfach ehrlich und sag ihr genau das, was du hier auch geschrieben hast. Sie liebt dich und auch wenn sie enttäuscht ist, ändert sich das nicht. Wenn sie dich verstehen kann, dann sieht sie das alles bestimmt auch anders. Außerdem war sie selbst mal ein Kind und weiß, dass man Sachen sagt, die man nicht meint. Du wolltest sie ja nicht verletzen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter liebt dich und weiß höchst wahrscheinlich auch, dass es einfach unüberlegt von dir war. Sie wird oder hat dir bestimmt schon verziehen. Im ersten Moment ist es ziemlich schlimm, wenn ein Elternteil sagt, dass es enttäuscht von einem ist. Aber das legt sich wieder und ist auch bestimmt nicht in einem verletzenden Sinne gemeint.

Liebe Grüße
araagorn :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst dir nicht riesig sogen machen. Du musst auch nicht ein riesen Geschenk machen. Wenn sie dich auch liebt, vergibt sie fast alles und ist auch nicht nachträglich.

MFG Näät

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?