Wie soll ich mich auf einer neuen Schule verhalten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sei auf jedenfall du selbst und verstelle dich nicht mit der Hoffnung, dass sie dich dann mögen. Wenn du eher eine ruhige Person bist sei auch ruhig aber dennoch offen zu anderen Personen. Denk nicht gleich alles Schlechtes zum Beispiel, dass die dich nicht mögen werden. Das mit den Narben muss nicht peinlich sein. Wenn die dich danach fragen kannst du ja ganz ehrlich antworten. Denk Dir: "So wie ich bin, bin ich gut"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jueli145
29.05.2016, 18:32

Vielen dank ;;:)!

0

also ich hab selber 3 schul wechsel hinter mir. du solltest dich am ersten tag zurück halten, es werden sowie so schüler mit dir reden wollen, das ist immer so. du bleibst dann einfach bei den, die dich angesprochen haben und interesse gezeigt haben. du darfst nicht auf eingebildet tun oder sonst was. mit der zeit wird schon alles, glaub mir. ich wünsche dir viel viel glück weiter hin. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei einfach offen, gesprächig und rede die Leute selbst an. Niemand kennt dich, du kannst ganz von vorne anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schaffst das <3

lass sie erstmal gucken und dann kommen schon paar mutige oder schüchterne lächeln dich evtl an =)

drück dir die daumen <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jueli145
29.05.2016, 18:31

Danke dir :)!

0

Was möchtest Du wissen?