Wie soll ich meiner sportlehrerin von meinem svv erzählen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte das problem auch, nur dass ich es mit meinen Turnlehrer nie gut hatte, deshabl für mich nie in Frage kam mit ihnen zu reden, ich hätte es damals auch gar nicht gekonnt. Also habe ich entwerder schweissbänder getragen und gesagt dass ich sie wegen den Gelenken brauche oder lange pullis angezogen so von wegen ich habe kalt ^^"

Nach einigerzeit ist es ziemlich schlimm geworden und ich hab mir endlich Hilfe gesucht, heisst ich habe als erstes mit meinem Hausarzt gesprochen, weil meine Eltern nichts wussten. Dann bin ich zu einem Psychiater gegangen und sie hat mir ein Artzzeugnis ausgestellt. Aber da du weiter am sport teilnehmen wilsst, hat ein Arztzeugnis wenig Sinn. Ich denke auch nicht das reden mit der Lehrerin da gross was ändert. Ich meine was soll sie auch gross machen? Als meiner es erfahren hat, hat er mich noch mehr verachtet als ohnehin schon und sich darüber lustig gemacht, aber da ich deine Lehrerin nicht kenne möchte ich nichts behaupten.

Da blieben höchstens möglichkeiten wie; warte bis es verheilt/vernarbt ist und du dazu stehen kannst oder/und eine andere stelle dafür suchen, die man schlecht zu Gesicht kriegt.

Aber ich empfehle dir wirklich Hilfe in anspruch zu nehmen und voralle darüber zu reden, egal ob mit Freunden, oder Fmilie... Wenn du Freunde in der Klasse hast denen du vertrast rede mit ihnen, sie könnten dir vielleich helfen.

Wünsche dir viel Glück! Hoffe das kommt bei dir wieder daumendrück

Grüsschen

Was soll dir das denn bringen? Ich würde das an deiner Stelle nicht der Sportlehrerin, sondern einem Vertrauens- oder deinem Klassenlehrer erzählen. Es seidenn, deine Sportlehrerin ist eine Person, der du vertraust.

Also ich hab mich auch geritzt (und ich hab manchmal immer noch Rückfälle) und unsere Sportlehrerin hat sich da nicht drum gekümmert, also sie hat es nicht bemerkt. Ds blöde ist halt, dass man in Sport keine Armbänder dranlassen darf, so hat auch der Rest meiner Klasse davon erfahren. Aber solange du deinem Lehrer oder deiner Lehrerin nicht zu nahe kommst, müsste es schon gehen. Und erzählen würde ich es sowieso nicht, weil meine Lehrerin mich vor der ganzen Klasse beschimpft hat >_<. Ich wünsch dir alles gute und dass du damit aufhörst <3.

[Bilder wegen Triggergefahr vom Support entfernt]

Siehe meine Antwort auf die Frage weiter oben !!!

paulklaus

0

Hast du irgendwie kein Gehirn, dass du Bilder von deinen Kratzern hust ins Netz stellst? Es GIBT tatsächlich Leute, die vielleicht nur einen Kratzer am Arm haben, dein Bild dann vielleicht sehen und denken: "Ach, die hat drei, vier, fünf 'Narben' und lebt trodsdem. Ahm ich das mal nach." Naja, ich bezweifel, dass bei dir auffällige Narben bleiben, aber auch wenn deine Verletzungen noch so harmlos sind, würde ich sowas in Zukunft echt lassen.

0

Frage zur Schulpflicht, Kinder heimschicken?

Hallo ihr Lieben, Ich muss jetzt einfach mal eine Frage stellen, weil mich das Thema beschäftigt.. und ich nicht darüber fertig werde. Also ich habe neulich eine ehemalige Schulfreundin getroffen und die halt wohl große Probleme mit ihrer 13 Jährigen Tochter, da diese wohl in der Schule sehr schlecht benimmt. Ich weiß nicht was sie in der Schule so treibt. Aber es muss wohl gravierend sein. Ich kann auch nichts über die bisherigen Maßnahmen sagen. Nun ist es wohl so, dass dieses Mädchen jeden Tag um 9:30 Uhr nach Hause geschickt wird. Also nur die ersten 2 Stunden am Tag am Unterricht teilnehmen darf. Ich bin völligst schockiert darüber. In dem Alter gibt es doch Schulpflicht? Hab ja schon im Fernseh gesehen das Schulschwänzer bestraft werden und das die Eltern sogar Strafe zahlen müssen. Wie kann es dann sein das eine Schule ein Mädchen in diesem Alter einfach nicht mehr am Unterricht teilnehmen lassen? Sie verpasst doch den ganzen Stoff und dem Mädchen wird alles verbaut. Ja vermutlich hat sie keinen Bock und ist nicht sonderlich lernwillig. Aber für das Kind ist es ja in dem Sinne keine Strafe wenn es nicht in die Schule muss.. geschweige dem wie sich das auf die Klasse auswirkt. Das kann doch nicht rechtens sein? Ich dachte immer die Schulpflicht würde bis zur 9ten Klasse greifen? Und die Mutter kann ihr den Schulstoff sicherlich nicht erlernen. Bin wirklich total schockiert über solche Maßnahmen.. ist das denn erlaubt?

...zur Frage

Ritz narben und wunden verstecken?

Ich habe mich vor etwa einem Jahr angefangen zu ritzen, damals habe ich es noch an meinen Handgelenken und armen gemacht.
Heute ritze ich mich an den Beinen.
Meine frage ist : wie kann ich die narben an meinen armen verstecken.
Vor allem im Sommer, denn da kann ich keine Pullover anziehen, weil es sehr heiss ist und sich die anderen fragen würden.

Bitte nur helfende antworten.
Ihr braucht mir nicht zu sagen das ich aufhören soll oder zum Therapeuten gehen soll.
Ich weiss das SvV schlecht ist.
Aber es ist hald eine sucht wie rauchen oder Drogen.

...zur Frage

Wie kann ich in der Schule bessere Noten schreiben obwohl ich alles verstehe?

Ich bin mittlerweile in der 10.Klasse an einem Gymnasium(Bayern) und will auch unebdingt Abitur machen und einen guten Schnitt haben(möchte Medizin studieren) Mein Problem ist Mathe ich schaffs einfach nicht ne gute Note zu schreiben obwohl ich immer alles verstehe Hausaufgaben richtig mache und bin im Unterricht auch immer gut.Bin richtig verzweifelt und hab zum Halbjahr jetzt eine 5bekommen. Fos ist für mich keine Option da meine Eltern das nicht zulassen und ich am Gymnasium mein Abitur machen will.Das Problem hab ich schon seit der 7.Klasse ich weiß einfach nicht woran es liegt, und an lücken von den vorherigen Jahren kanns auch nicht sein weil ich eben alles verstehe.(Nachhilfe bringt auch nichts hatte schonmal eine und meine Noten waren genauso wie vor der Nachhilfe da ich eben alles verstehe und auch selbstständig genug übe )Ich würde eure Lösungsvorschläge sehr schätzen und zu Herzen nehmen,DANKEE💗💗💗😭

...zur Frage

gründe und verschiedene arten des ritzens ( svv ), frage.?

hallo, ich habe eine frage. ich weiß, dass ich das nicht machen sollte und in therapie gehöre ect. , aber ich kann es nicht. noch nicht! villeicht irgendwann mal...also, darüber bitte nichts weiter sagen, nur die frage beantworten....danke! :)) nagut, ich ritze mich seid knapp 3 jahren, aber nicht so schlimm, dass ich total RIESIGE narben habe oder süchtig bin. ich habe es immer gleich eingecremt und manchmal sogar ein paar monate pause gehabt. das ist unterschiedlich. meistens ritze ich auch nicht mehr, sonder kratze mir meine haut auf, bis es nässt, oder blutet. manchmal schlage ich mit feusten auf meine arme, bis blaue flecken kommen, und einmal habe ich mir sogar ein blaues auge geschlagen. würdet ihr sagen dass diese art von svv weniger(!) schlimm ist, als ritzen? und nun zu meiner eigendlichen frage: man ließt ja, viel, dass manche sich selbst verletzen, wegen ihren freund, weil eltern sich scheiden lassen, oma krank ist, opa tot...ect. warum machen die dass dann?! ich verstehe nicht wie man sowas wegen andere tun kann? ich mache es immer, wenn ich eine schlechte note habe, zuviel gegessen habe, was blödes gemacht habe ect. also eig. fast nur als bestrafung. ist das wirklich die minderheit die das tut? danke im voraus.

...zur Frage

Kann ich Bücher über Ritzen, SVV, Depressionen vorstellen?

Hey Leute,

Wir machen bald in der Schule eine Buchvorstellung, ich hab jetzt total vergessen in den Ferien ein Buch zu lesen, ich hasse lesen aber auch, ich kann mich darauf gar nicht konzentrieren, ich lese nur gerne wenn mich auch wirklich interessiert was im Buch vorkommt.Da ich gerne Geschichten von anderen lese die sich ritzen, möchte ich gerne ein Buch lesen wo es um Ritzen, SVV, Selbstmord, Depressionen... geht.Könnt ihr mir ein Buch empfehlen? Kann ich denn überhaupt so ein Buch vorstellen? Ich ritze mich nämlich selber und ein paar wissen es, ich weiss halt nicht wie die Mitschüler und vorallem die Lehrerin reagiert.

...zur Frage

Ritzen suche ein paar Antworten (Svv,ritzen)

Ich ritze mich leicht mit einer Nagelschere wenn es mir schlecht geht. Es blutet nicht. Meistens Ritze ich immer wieder über eine Stelle an der jetzt auch schon seit ein paar Monaten eine Narbe ist. Jetzt hab ich ein paar fragen: ist das schon ritzen? Gehen die Narben wieder weg? Wie kann ich es verstecken? Danke schon mal im voraus für alle (hilfreichen) Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?