Wie soll ich meiner Mutter sagen, dass ich die Pille nehmen möchte?

9 Antworten

Erst einmal: Deine erstes Mal war viel zu früh, Mädel. Wieso nur? Mädchen in deinem Alter sollten das nicht mal in Erwägung ziehen. Aber egal, nun ist es ja passiert und es ist gut, dass du dich um die Verhütung (durch Pille) kümmerst (und dass du einen festen Freund hast und das nicht mit irgendjemandem gemacht hast).

Da du schon dein erstes Mal hattest, musst du nun auch die Konsequenzen tragen und es deiner Mutter erzählen. Mach es kurz und schmerzlos, wird schon schief gehen. Und vergiss nicht: Auch wenn dann vielleicht erstmal der Haussegen bei euch schief hängt (ich wette drauf), wird auch das vergehen und sich wieder bessern. Viel Glück.

  • Wie wäre es wenn du mit deiner Mutter einfach offen über das Thema Verhütung redest. Wenn du auf sie zu gehst, dann weiß sie auch das sie dir vertrauen kann. Weil es heimlich zu machen wäre ein totaler Vertrauensbruch. Deine Muter sollte gerade jetzt auch wie eine Freundin sein und du solltest offen mit  ihr reden. Sie war auch einmal jung und wird vielleicht auch schon früh Erfahrungen gemacht haben. 
  • Sage ihr, du möchtest das sie dir einen Termin bei ihrem Frauenarzt macht und du möchtest dich dort über das Thema Verhütung beraten lassen. Weißt du wie deine Mutter verhütet? Wenn nicht frage sie. Das muss dir auch nicht peinlich sein. Ich glaube peinlicher wird es erst, wenn deine Mutter das Gespräch sucht oder besser noch dein Vater. Und so kannst du es selber ein bisschen leiten dieses Gespräch. Und sage ihr auch es ist dir wichtig, das du jetzt eine Verhütungsmethode bekommst, weil du eben vorsichtig seien willst. 

Liebe fragerin, nun dass ist ganz einfach erst sollte mal ein Beratungs gepräch mit einer Frauenärztin gemacht werden mit gemeinsamen gesprächen kann dir die Frauenärztin sagen ob du schon eine Pille nehmen kannst dafür ist es ja sicher besser den man möchte ja genau wissen ob der Körper überhaubt schon fähig ist eine Pille zu nehmen wegen den unzähligen hormonen die dann der körper zu tragen hat man kann da viel schneller zuhnehmen oder auch zwichenblutungen bekommen usw..

lass dich erst mal beraten alles Liebe

darüber würde ich nicht nur mit der Mutter sprechen sondern auch mit einem FA/FÄ! Du bist erst 14, da wäre eine fachliche Beratung angebracht.

mach einen termin beim arzt, schnapp dir deine versicherten-karte und geh dorthin. wenn du unsicher bist, sprich mit deiner mutter!

Was möchtest Du wissen?