wie soll ich meiner mutter sagen das ich meine periode bekommen habe?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wir verstehen, dass es dir nicht leicht fällt, deiner Mutter zu erzählen, dass du deine Periode hast. Es braucht dir aber auf keinen Fall peinlich sein.
Versuch doch auch einmal, in ihr eine gute, erfahrene Freundin zu sehen. Auch deine Mutter befand sich einmal in der gleichen Situation wie du jetzt. 

Viele Mütter freuen sich sehr, wenn ihre Tochter ihnen vertraut und von ihrem neuen Lebensabschnitt erzählt. Du wirst jetzt erwachsen und bist auf dem besten Wege vom Mädchen zur Frau! Das sollte nichts sein, was Schamgefühle bei dir auslöst, sondern darauf kannst du ruhig ein kleines bisschen stolz sein!

Also, bei der nächsten Gelegenheit sprichst du deine Mutter z.B. einfach einmal auf ihre erste Menstruation an und du wirst sehen, ein Gespräch ergibt sich von ganz alleine.

Viele Grüße, dein o.b. Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war damals 12 Jahr alt als ich meine Periode das erste Mal bekommen habe. Ich wusste ebenfalls nicht wie ich es meiner Mutter sagen sollte also ging ich es gschickt an: in meiner Unterhose befand sich ein bisschen Blut, ich hab die Unterhose in das Waschzimmer getan (sodass sie es sofort sieht) und somit hat sie es erfahren 

Ein paar Jahre später dachte ich mir dass das eigentlich ein blöde Idee war, denn jedes Mädchen bekommt irgendwann die erste Periode.

Geh einfach zu deiner Mutter und sag ihr dass du gerade bemerkt hast das du deine Periode bekommen hast.

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, bei mir war sie diejenige, die meine Periode bemerkt hatxD Hinten an meinem Pyjama war eben…ein roter Fleck und dann hat sie mich eben darauf aufmerksam gemacht xD  

Und es gibt da einfach keinen Trick oder so, wie man es sagen soll:) Geh einfach zu deiner Mutter und sag es ihr. Sie weiß ja schließlich, dass du sie irgendwann bekommst und das ist auch nur natürlich, deshalb musst du aich nicht schüchtern sein. Also einfach an irgendeinem Moment die Chance ergreifen!

Bei dir wird es aich nicht so peinlich sein wie bei mir, also viel Glück!:3 

LG Underneathworld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin ausgeflippt und so und dann hab ich es ihr einfach gesagt... dass is nix schlimmes es is ganz normal dass man es früher oder später bekommen wird :)
Geh am besten einfach hin und sag : "ich habe meine Periode bekommen" oder halt so wie du es formulieren würdest ;)
LG
xxxMExxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter ist eine Person deines Vertrauens. Du brauchst keine Hemmungen vor ihr zu haben. Sie war selbst mal in deiner Situation und mußte es ihrer Mutter auch sagen. Sie weiß also, wie du dich fühlst. Außerdem wartet sie sicherlich schon darauf, dass du deine Periode bekommst und es ihr sagst. Immerhin bist du in dem Alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist deine Mutter, da gibt es eigentlich nicht wofür man sich schämen sollte.

Meiner Meinung nach solltest du einfach hingehen, ein 4 Augen gespräch führen und einfach erzählen.

Schließlich weis sie ja wie du Nackt aussiehst, seit Geburt an.

Grüße :)

PZ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe es ihr nicht gesagt sie hat es herausgefunden als sie nach 2 Jahren Tampons gefunden hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ooooh...MAMAAA bring mir ne neue Hose ich blute"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

,,Mama ich habe zum ersten Mal meine Tage kannst du mir bitte die Sachen kaufen, also Binden und sowas um die Zeit zu überstehen? Danke :)"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habs ihr einfach gesagt... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, Mum. Gute Nachrichten! Ich bin doch nicht schwanger. Weißt du warum? Hab meine Periode bekommen. ;)
Nur ein grober Vorschlag.
Die Feinheiten kannste dir selbst ausdenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?