Wie soll ich meiner Mutter sagen, dass ich lesbisch bin?

12 Antworten

ich würde ein tagebuch auf deinem schreibtisch liegenlassen(wenn du in der schule bist) ich würde aber ien neues noch unbeschriebene nehmen. dann schreibst du auf die erste seite sowas wie : liebes tagebuch das ist mein erster eintrag... ich bin lesbisch und weiß nicht wie ich es meiner mutter sagen soll..... wenn diene mutter dann in dein zimmer kommt und mitten auf dem tisch ein tagebuch liegt, wird sie dort bestimmt reingucke. das hat bei mir auch funktioniert als ich ein problem hatte...sie wird dich bestimmt nicht drauf ansprechen, aber sie kann überlegen wie sie reagieren soll wenn du es ihr sagst und dann ist es für euch beide nicht peinlich oderso (:

tipp: auf dem tagebuch sollte am besten auch tagebuch draufstehen und es sollte natürlich keins schloss haben, denn du willst ja das sie reinguckt...

Erzähl ihr, dass ein Mädchen in eurer Schule lesbisch ist und was sie davon hält! Dann wirst du herausfinden, ob sie Vorurteile hat oder nicht. Falls nicht, kannst du es ihr gleich sagen, dass du das Mädchen bist. Falls sie eine etwas kritische Meinung hat, lässt du dir vielleicht besser noch etwas mehr Zeit, bis du es ihr sagen kannst!

Sie ist deine Mutter sie wird/muss das verstehen!!!

Was möchtest Du wissen?