Wie soll ich meiner Ma sagen das ich meine Tage hatte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Als ich meine erste Periode bekommen hatte hatte ich mega die Gefühlsausbrüche, hab fast losgeheult. Es ist etwas Wunderbares, du bist jetzt fruchtbar und kannst Kinder kriegen! Ich stellte mir genau wie du die Frage: Wie sage ich es meiner Mama am besten? Ich hab mir voll viele Gedanken darüber gemacht und viel zu viel nachgedacht. Im Endeffekt hab ich mir gedacht: Was ist schon dabei? Es ist etwas ganz Natürliches, meine Mama hatte das auch, so wie JEDE Frau. Wieso zerbreche ich mir den Kopf über so eine Kleinigkeit? Also bin ich zu ihr hingegangen und hab gesagt:,,Ich hab meine Tage bekommen.'' Sie hat sich total für mich gefreut und mir bewusst gemacht, dass ich jetzt eine richtige Frau bin. Sie hat mich sofort gefragt wie stark ich meine Tage denn hätte und dass sie mir Binden mitbringt etc.

Lange Rede, kurzer Sinn. Was ich dir sagen will: Mach dir darüber keine Gedanken. Es ist etwas vollkommen Normales, Natürliches und vorallem etwas Wunderbares! Hab keine Angst.

 

Saradntknow 17.05.2017, 19:17

Dankeschön für deine Worte, momentan denk ich noch nach wie aber das ich es machen werden muss ist mir jetzt klar aber ich glaube es ist besser wenn ich es erst meiner großen Schwester erzähle....

0

Das ist etwas ganz natürliches. Und die Mutter ist die Ansprechperson. Da brauchst du keine Angst zu haben. Das ist Quatsch. Das ist nun mal so.

Nun dann fastest du nicht. Wenn es nicht anders geht dann ist das so. Du hast dir das nicht ausgesucht. Und nicht trinken ist gefährlich. Fasten hin oder her. Dann ist sie sauer. Ohne Grund.

Du kannst doch da nichts dafür. Hast du ne Schwester oder Tante. So geht das nicht. Es ist passiert und da kann sie noch so sauer sein. Meine Güte Kindchen. Das ist nicht der Weltuntergang.

Das tut mir grad echt leid. Such dir jemand mit dem du reden kannst. Deine Mutter scheint mir da nicht die Richtige mit der Einstellung.

Viel Glück und alles Gute

Hallo erstmal :) Seine Tage zu bekommen ist etwas ganz natürliches und schönes, da es zeigt dass du fruchtbar bist. Ich kann dir nur raten es deiner Mutter zu sagen, sie ist selbst eine Frau und ich denke  sie wird sich sehr für dich freuen ;) Und wegen der Fastenzeit: Man isst und trinkt da ja nicht nichts, warum sollte das schädlich für die Periode sein? Also alles im grünen Bereich (Och man war grad ein bisschen Wortspiel), wünsche dir alles Gute

Saradntknow 17.05.2017, 17:08

Haha Danke für deinen Tipp🙏🏽 Man sollte nicht fasten aus religiösen Gründen bin mir aber nicht so sicher aber glaube weil man auf seine Gesundheit achten sollte, fasten ist ja nicht dazu da um dir zu schaden

0

Du kannst es deiner Mutter doch ganz normal sagen. Sie war auch mal in dieser Situation und hat ihre Tage wahrscheinlich immer noch. Und das muss dir. icht penlich sein denn 1. Es betrifft alle Mädchen in deinem Alter 2. Du kannst ja nichts dafür sozusagen

Sag doch mal was du befürchtest was passiert wenn deine Mutter es weiß? Welches Szenario in deinem Kopf macht dir denn Angst?

Saradntknow 17.05.2017, 17:04

Ich weiß nicht ich bin halt die jüngste Zuhause & werde dann bestimmt anders behandelt oder so, ich weiß außerdem nicht wie ich es sagen soll

0
Unhappything 17.05.2017, 18:12

Du bist jetzt kein anderer Mensch, dein Charakter alles was die ausmacht hat sich von deiner Periode unabhängig entwickelt! Ich bin bei uns auch die jüngste gewesen und das einzige was anders geworden ist, ist das meine Mutter hin und wieder fragt ob ich bald wieder dran bin und sie somit vielleicht noch etwa, dafür einkaufen soll. Das wie ist wirklich total einfach. du schnappst sie dir in einem ruhigen Moment für ein Gespräch zu zweit und sagst was sache ist. Anders haben es deine Freundinnen ja auch nicht gemacht! Frag sie doch mal, sie kennen bestimmt deine Mutter ;)

0

Da ging es doch deiner mutter genauso.
Sicher wird sie stolz sein, dass du nun langsam erwachsen wirst

Setzt euch in Ruhe zusammen und dann einfach raus damit. Anders wird es nicht gehen.

Und warum sollte man es geheim halten wollen? Es gehört zum Erwachsene werden dazu.

Saradntknow 17.05.2017, 17:03

Ja klar aber ich schäme mich irgendwie dafür🙄

0
Melinda1996 17.05.2017, 17:03

Und warum ? schlimmer wäre es wenn du sie nicht bekommen würdest. Das müsstest du dan mit deiner Mama ausführlich besprechen.

0

Was möchtest Du wissen?