Wie soll ich meiner Freundin sagen das ich Blutkrebs habe?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde sie einfach normal und anständig behandeln wenn ihr zusammen kommt und das beste draus machen. Ohne Vorkenntnisse geht sie mit dir dann wie sonst auch immer um, wenn du ihr es mitteilen würdest könnte das eure jetzige Beziehung gefährden. Sag es ihr lieber an einem geeigneten Zeitpunkt (in eurer Beziehung). Ich wünsch dir das Beste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spreche offen und ehrlich darüber.
Ehrlichkeit wird oft belohnt.
Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal: du musst es ihr sagen, sonst fühlt sie sich ver ars cht also, kannst dich ja mit ihr treffen und ihr dass ganz langsam sagen also halt nicht alles aufeinmal.. mein Beileid. Liebe grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ehm... Erklär es ihr vor der Beziehung, stell klar dass das keine Mitleidstour ist und warte ihre Reaktion ab. Entscheide dann :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Plugin4
07.08.2016, 00:56

Ich denke mal das dabei egal was ich sage das Mitleid kommt. Vorallem ist mir wichtig das ich nicht deswegen eine Beziehung führe

0

Sag ihr die Wahrheit von Anfang an und so wie es ist. Stell dir doch mal vor jemand würde es dir verheimlichen. Würdest Du das wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihr auf jeden Fall bevor es zu spät ist wie das musst du schon selber herausfinden :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage sie ob sie mit dir zusammen sein möchte, dann sag das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?