Wie soll ich meiner Freundin das Geschenk geben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Trefft euch doch in einem Restaurant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn sie schon nicht möchte, dass du ihr etwas schenkst, dann würde ich die Pralinen weglassen. Macht ja nichts, wenn du ihr "nur" den Film, die Glasfigur und die Blumen schenkst, das ist mehr als genug. Dann fühlt sie sich auch nicht so "gezwungen", dir auch viel zu schenken :D

Trefft euch doch und unternehmt irgendetwas. Bei der Begrüssung reichst du ihr die Blumen und beim Abschied gibst du ihr das Geschenkpäckchen.

Am besten holst du sie bei ihr zu Hause ab, damit sie die Blumen direkt in eine Vase stecken kann und nicht die ganze Zeit mit ihr herumtragen muss. Du brauchst ja nicht rein zu gehen, einfach vor der Haustüre stehenbleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Millena1997
29.08.2016, 22:30

Achso, du musst dann halt das Päckchen "verstecken" während ihr etwas unternehmt. Kannst es ja in einen unauffälligen Sack stecken, oder wenn du selber eine Tasche dabei hast.

Natürlich kannst du die ihr auch geben, wenn du sie abholst, dann musst du es nicht immer rumschleppen :D

0

Was möchtest Du wissen?