Wie soll ich meiner bff sagen das ich lieber eine andere bff haben möchte?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Donika2005,

ich schlage vor, dass du nocheinmal in Dich gehst und Dich und bei Deiner Entscheidung die Stimme deines Herzen mitentscheiden lässt.

Wenn deine derzeitge BFF Dich wirklich runterzieht und es Dir mit ihr nicht mehr so gut geht, dann wird Die Entscheidung für Dich sicherlich die richtige sein, es einfach gut sein zu lassen. Suche ein offenes Gespräch mit deiner BFF, damit ihr die Angelegenheit klären könnt. Sag ihr wie gern Du sie hast, aber sie Dir, mit ihrem Verhalten Dir gegenüber, weh tut und du es nicht länger erträgst - sowas machen BFFs nicht.

Ganz gleich wie Du dich auch entscheidest. Ich denke du hast dein Herz am rechten Fleck und wirst auch nach dieser Weisheit handeln:
"You have light and peace inside of you. If you let it out, you can change the world around you"

Schöne Grüße und alles Gute
SundownEffect

Ich würde an deiner Stelle nochmal über alles nachdenken und mit deiner bff reden und ihr erzählen, wie du dich fühlst. Auch wenn deine andere Freundin usn du euch noch nie gestritten habt kann das ja trotzdem noch kommen. Außerdem ist gut wenn man sich auch mal streitet und nicht immer einer Meinung ist. Deine alte Freundin kennt sich länger und deine Geheimnisse, mit einer neuen bff müsstest du auch wieder von vorne anfangen. Sprich doch noch mal mit ihr . Außerdem was spricht dagegen 2 gute Freundinnen zu haben? Deine Entscheidung LG

Freunde kommen und gehen.Also vergiss einfach deine "bff" und auserdem solltest du sie nicht mehr bff nennen wenn ihr so oft streitet...

Was möchtest Du wissen?