Wie soll ich meinen Schwarm nach einem Treffen fragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bevor Du dieses Mädchen wegen einem Treffen ansprichst, da wäre doch bestimmt nicht verkehrt, wenn ihr euch auch noch ein wenig besser kennenlernen würdet und das könnte für den Anfang durchaus auch telefonisch oder im Chat geschehen. Dabei kannst Du dann allerdings auch schon mal das Thema euch zu Treffen ganz einfach zur Sprache bringen und wenn es gut ankommt, dann könntest Du auch mit einem einen konkreten Termin aufwarten und auch mit einer passenden Idee. Das kann dann auch wirklich alles sein woran ihr interessiert sein würdet und ergo von einem simplen Spaziergang verbunden mit einer Einkehr wo und auf was auch immer bis hin zum Kino ist alles denkbar. Einige Alternative Termine und Ideen in der Hinterhand quasi wären auch nicht schlecht.

Du machst dir das viel zu kompliziert. Schreibe sie einfach an : " Hey ... ich bin der ... Kennst du mich ? ". Falls sie antwortet schreibe einfach ein paar Tage mit ihr hin und her und frage einfach nach ein paar Tagen : " Sollen wir morgen was trinken gehen ?"

 

Einfach nett ansprechen, Augen zu und durch !!

Guten Morgen!

Hier gibt es bzw. hier bekommst Du nur ernstgemeinte Antworten!

1. Nicht so reden, wie Du schreibst. Ganz wichtig!

2. Du nimmst Dein Handy in die Hand

3. Du suchst ihren Kontakt und schreibst ihr eine SMS/WhatsApp/E-Mail

4. Es sollten folgende Dinge in der Nachricht vorhanden sein: "Hi", "Lust", "Treffen". Einfach einen einigermaßen geraden Satz damit basteln.

5. Nachricht versenden

6. Abwarten und auf Antwort hoffen

7. Freuen

Wenn ein "Kein Bock" kommt, hat sich alles weitere erledigt. Sollte Interesse bestehen, kannst Du mit ihr folgendes tun: Essen gehen, Kino, Spaziergang im Mondschein, Nasebohrend durch die Walachei tingeln

Ich hoffe ich konnte Dir helfen und verbleibe mit

ehrfürchtigen Grüßen

Ich persönlich finde das mit dem " Nasebohrend durch die Walachei tingeln " ja am besten :-D

0

Was möchtest Du wissen?