Wie soll ich meinen Liebeskummer überwinden, wenn ich ständig solche Träume habe..?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nachts räumt sich das Gehirn auf, verarbeitet Informationen und Eindrücke, die es in den Vortagen angesammelt hat, durch Neuverknüpfen, Löschen, Sortieren, Ablegen etc., damit das Gehirn am nächsten Morgen wieder gut und aufgeräumt arbeiten kann. Nimmt die Wahrnehmung daran (nach innen) teil, sieht sie das als Traum.

Dein Traum bedeutet daher, dass Du die intensiven Eindrücke aus dem Verliebtsein verarbeitest sowie damit verbundenen Erwartungen (offensichtlich real unerfüllt)..

Wenn Dich diese Träume belasten, entstehen gerade wieder Eindrücke, welche nachts verarbeitet werden müssen, und so setzt sich das Spiel (Eindrücke - Traum - Eindrücke - Traum - ...) fort. Deswegen musst Du diesen Kreislauf durchbrechen!

Wie? Indem Du Dir klar wirst, dass Träume nur Schäume sind, das vermindert den Eindruck aus dem Traum, so dass dieser vom Gehirn als abgearbeitet gespeichert wird und nicht nochmals im Traum aufgearbeitet werden muss bzw. das sich dass nach und nach abschwächt.

Lenke Dich, fange z.B. mit Sport an, Karate, Fahrrad fahren im Freien und löse Dich von diesen unerfüllten Tagträumen. Dann wirst Du auch nachts in Ruhe gelassen. Ein Traum ist wie ein Müllschlucker. Schluckt er das nach oben aus, muss man tagsüber zusammenfegen und nochmals hinein damit. Deswegen das Gehirn das schlucken lassen, die Traumbilder die dann kommen sind einfach nur das letzte Verarbeiten und gut (und aus damit!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Obstacles99
09.04.2016, 20:43

Danke für die Antwort, wie in den meisten Kommentaren hast auch du mir geraten einzusehen, dass Träume nur "Schäume" sind.. ich glaube daran muss ich arbeiten, aber ich versuche mein bestes.. mein Fahrrad ist bis nächsten Monat in der Reparatur, aber dadurch dass es jetzt wieder Frühling wird und so, denke ich dass Sport ne gute Idee ist :) 
Danke für dein Kommentar! :)

1

Hey, mir geht es genau so. Ich träume immer dass sie mich anlächelt und wir Händchen halten. Vllt ist es wie bei mir dass dir dein Unterbewusstsein sagt "Du liebst sie immernoch" obwohl man denkt man ist über sie hinweg. Du musst dir im Kopf sagen : "Ich liebe sie nicht!"

Auch wenn das vllt schwer fällt. Ich bin auch gerade dabei.

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Obstacles99
09.04.2016, 20:23

Ja genau so gehts mir auch .. es ist nur eine zufällige Begegnung, ein lächeln, oder eine Umarmung :/ aber wahrscheinlich hast du Recht ich muss es mir einfach 'einreden' dass ich die Person nicht liebe .. naja ich werde es versuchen und wünsche dir viel Glück bei deiner Angelegenheit ;)

 

0
Kommentar von aringa12345
09.04.2016, 20:29

Danke :)

0
Kommentar von aringa12345
09.04.2016, 20:29

Dir auch

0

Ich habe derzeit eine ähnliche Situation. Bei mir hat es geklappt, dass ich versucht habe, direkt vor dem Schlafen an eine andere weibliche Person zu denken und vlt auch noch mit ihr schreiben...

Sonst würde ich dir empfehlen, vielleicht ein Buch zu lesen, was dich vor dem Schlafen in eine etwas andere Welt mitnimmt.

Versuche, in der Zeit vor dem Schlafen NICHT an sie zu denken (vorallem nicht positiv, keine Fantasiegedanken).

Wenn du weiterhin von ihr träumst, hast du wohl noch nicht mit ihr abgeschlossen... Heißt, du bist noch nicht ganz über sie hinweg. Vlt gibt es noch eine Sache zu klären, die dein Unterbewusstsein nicht zur Ruhe kommen lässt?

Zur meinem Vorantworter: Der Fragesteller ist nicht mehr in der Anfangsliebeskummerphase, also gehts nicht mehr ums Freunde-treffen.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen. Habe derzeit ebenfalls Liebeskummer und kann sehr nachvollziehen, wie du dich fühlst. Wenn ich von ihr träume, sind meistens die ersten Tagesstunden ruiniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es klingt so als ob du ihn nicht vergessen möchtest.Das mit den Träumen hat nur was mit dem Unterbewusstsein zu tun.

Versuch ihn zu vergessen (ich weiß das klingt blöd).

Lenk dich ab

Ignoriere ihn

Geh raus spazieren 

Treff deine Freunde

geh ins Kino 

mach Sport 

Les Bücher um zu sehen dass einzelne Charaktere im Buch vllt. schwierigere Situationen überwältigen.müssen als du.Schau mal halt in die Situationen anderer rein.

Geh schwimmen 

Wende dich mehr dem Lernen zu

iss schockolade (übertreibs aber net;))

Sei stark 

Hoffe ich konnte dir helfen 

LG BernaDotte13

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest viel mit guten freunden drausen sein das es dich stark ablänkt. sitz blos nicht abze zeit daheim dann wirst du nur daran denken. ich würde viel mit freunden unternehmen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Obstacles99
08.04.2016, 12:56

Danke, jedoch bin ich eigentlich sehr viel mit Freunden unterwegs und habe Ablenkung, jedoch tauchen diese Träume trotzdem ununterbrochen auf :/

0

Deine Träume kannst du leider schwer beeinflussen. Und solange es keine Alpträume sind, ist es ja auch nicht so tragisch. 

Ich träume auch noch viel von meinem Ex-Freund, obwohl wir seit fast zwei Jahren getrennt sind und ich mit der Sache abgeschlossen habe. Das Unterbewußtsein arbeitet bei manchen eben länger an sowas. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?