Wie soll ich meinen Eltern eine schlechte note beibringen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Argumente? Wofür?

Fakt ist: erst hat Dein Lernen nicht gereicht für besser als blauer Brief und wenn Du es gescahfft hattest, den Schnitt auf 4 hochzuziehen, würde mich nun interessieren, wie der Lehrer die 5 erklärt.

Aber gut: Es ist wie es ist: Es war Deine Entscheidung anfangs zu wenig zu tun, jetzt ist das Kind im Brunnen.

Du siehst das selbst, musst die Folgen tragen, da bleibt nur: steh dazu. und wenn Deine Mum sagt, es sei Deine Schuld, so weisst Du selbst, dass sie recht hat. Schau halt für Deine Zukunft (denn nur für Dich lernst du, für niemand anderen), dass Du - auch wenn es launentechnisch mächtig schwer fällt - genug lernst, damit das nicht wieder passiert.

Meiner Erfahrung nach kann man mit einem ehrlichen 'ja, Du hast recht, ich habe das getan/nicht getan' jedem Angriff den Wind aus den Segeln nehmen; es muss nur auch ehrlich gemeint sein und das merkt man, insb. Deine Mum.

Kopf hoch, das nächste Zeugnis wird besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tantrumj
13.07.2017, 14:33

Ich weiss das ixh scheissse war hahaha ixh brauch mir das nixht anhören glaub mir und morgen wahrscheinlich nochmal ausserdem hab ich päda abgewählt

0
Kommentar von tantrumj
13.07.2017, 17:56

Schade dass du meine frage nicht verstanden hast und ka was du mit close file meinst bin ich wohl auch zu blöd für

0

Mach ihr glaubhaft, dass du dich nächstes Jahr mehr anstrengst und überleg dir im Voraus 1-2 Sachen, die vllt falsch gelaufen sind und die du ändern willst. Was soll sie darauf noch sagen? :) Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tantrumj
13.07.2017, 14:07

Ja nur dass ich das fach eh abgewählt habe dann kann ich mich ja nicht verbessern

0
Kommentar von tantrumj
13.07.2017, 14:17

Ja ich werds versuchen haha aber meine eltern glauben mir sowas eh nie aber dankeee

0

Was möchtest Du wissen?