Wie soll ich meinem Freund sagen, dass ich Schluss machen will?

5 Antworten

Schluss machen ist nie leicht und den richtigen Zeitpunkt gibt es in der Regel auch nicht. Eine Beziehung zu führen, die man nicht beendet weil man den Anderen nicht verletzen möchte ist auch nicht fair.

Am besten setzt du dich mit ihm zusammen und machst es einfach (persönlich ist meiner Meinung nach der beste Weg und auch am fairsten). Sei ehrlich zu ihm und stell dich darauf ein, dass er natürlich Fragen haben wird.

Achte darauf, dass ihr beide die Möglichkeit habt euch von dem Ort zurück zu ziehen, falls der Wunsch besteht.

Es gibt leider keine Wunderformel dazu, oft ist das Schluss machen, schwerer als in eine Beziehung zu gehen. Aber glaube mir, wenn du ehrlich bist kannst du nicht viel "falsch" machen.

Viel Glück!

Euer Problem ist wahrscheinlich in erster Linie, daß ihr nur Vorwürfe macht, statt die Probleme aktiv anzugehen. Aber so wird das nichts. Wenn Du nicht mehr möchtest, bringt es natürlich nichts, künstlich etwas aufrecht zu erhalten. Du wirst es ihm ruhig und sachlich sagen und erklären müssen. Weh tut es, egal, wie nett Du es verpacken wirst. 

Wie?

Persönlich.

Sag ihm dabei auch wieso du es willst und was er darüber denkt.

Grüße

Was möchtest Du wissen?