Wie soll ich meine Mutter überzeugen das ich mir eine Brille online kaufen darf?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Frage ist, ob du bereits eine hast und genaue Werte vorliegen. So wie ich schon gesehen habe, werden im Netz meist Brillen samt Gläser angeboten. Da wären 60 EUR nicht teuer. Natürlich ist es ein Problem, weil du die Werte brauchst. Müsstest eben beim Augenarzt messen lassen, dann könnt ihr doch bestellen. Gläser und Brille kommen beim Optiker auch nicht billiger. Sprich doch mit ihr nochmals und wenn es nicht klappt, dann hast du ein Muster für den Optiker. Schau mal in einige Geschäfte, dann findest du bestimmt solche oder ähnliche Modelle.

Da wirst Du wohl auf Deine Mutter hören müssen. Allerdings solltest Du Deine erste Brille wirklich vor Ort kaufen. Wenn Du dann später Deine Werte hast, kannst Du immer noch ne Brille online bestellen. Also seitdem ich Brille24.de kenne, kaufe ich sie nur noch dort. Der Service ist etwas umständlicher als beim Händler vor Ort. Doch bei den Online-Brillen hast Du die gleichen Gewährleistungsansprüche wie beim Optiker. Da muss ich Deiner Mum widersprechen. --- Nimm die erste vom Optiker!

schreib dir doch einfach mal die modellnummer auf und frag bei verschiedenen optikern nach, ob sie dir die brille bestellen können? so ist euch beiden geholfen. für die erste brille ist es sowieso besser, wenn man zum optiker geht. wenn du unter 18 bist, bekommst du erstens noch einen zuschuss von der krankenkasse und zweitens werden noch daten von dir gebraucht, z. b. pupillendistanz, die braucht auch der onlineversand. und das kann nur der optiker genau nachmessen. außerdem kann er dich auch genauer beraten, welche gläser für dich optimal sind bezüglich material, entspiegelung etc., es gibt so viele verschiedene materialien! falls du unter 18 sein solltest geh zum messen zum augenarzt, dann bekommst du ein rezept und kriegst einen zuschuss von der krankenkasse. wenn du über 18 bist, zahlt sie nichts mehr und du kannst die werte auch beim optiker messen lassen. die meisten machen das auch kostenfrei!

Wie willst Du die für Dich passenden Gläser in die Brille bekommen? Meinst Du, Du kannst mit irgendeiner Brille zum Optiker gehen? Da wirst Du keinen finden, der Dir in eine andere Brille die Gläser einsetzt. Du musst schon auch die Brille selbst bei diesem Optiker kaufen. Deine Mama hat vollkommen Recht. Geh doch einfach mit dem Bild dieser Brille zum Optiker und sag, dass Du gerne eine solche haben willst.

Ich weiss ja nicht, hast du dich überhaupt erkundigt, ob das nur das Gestell ist, oder auch mit Gläser?

Wenns ohne Gläser sind, dann wirds ja nochmals ein wenig teurer.

Wenns mit Gläser ist, dann ist das ja richtig ein Schnäppchen. Für meine Brille, die bald 5 Jahre alt ist, und auch nicht mehr so topmässig aussieht, hab ich CHF 660.- bezahlt. Das wären so ungefähr 590 €.

Wäre da also schon sehr erstaunt, das ihr so billig Gestelle/Brillen mit geschliffenen Gläser erwerben könnt.

laurajane29 19.05.2011, 23:33

Es geht sogar noch günstiger!

www.brille24.de für 44,90 € Hier ein Neukunden-Code damit kostet die erste Brille nur 39,90 € 4266073-3055 +- 6 Dioptrien bekommst du auch Sonnenbrillen und Randlose Brillen darüber hinaus bis +- 12 Dioptrien nur Teilrand oder Vollrand Brillen.

Ich bin total begeistert!

0

Was möchtest Du wissen?