Wie soll ich meine Klasse bei meinem Referat mit einbeziehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schreibe einfach fragen auf ein Arbeitsblatt kopiere es und teile sie aus. Dann sollen sie die Fragen einfach nach oder während deinen Referat beantworten. Das war bei uns immer die einzigste Lösung damit überhaupt jemand zuhört 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser Themenblock ist ja sehr umfangreich, da findest du viele spannende Sachen, mit denen du das Publikum begeistern kannst!

Um die Leute einzubeziehen, musst du das Ganze anschaulich gestalten. Verwende viele Beispiele, evtl. auch mit Klassenkameraden. Lenke die Aufmerksamkeit auf dich, indem du Gestik verwendest und frei sprichst, eine Powerpoint mit viel Text lenkt dagegen ab.

In eine Powerpoint sollte eigentlich gar kein Text, nur Graphiken, Diagramme, einzelne Sätze, evtl. ein paar Stichpunkte zur knappen Zusammenfassung.

Bringe Struktur in das Referat, dann können die Leute dir besser folgen. Rede nicht zu leise und nicht zu schnell, aber auch das Gegenteil kann störend sein.

Wenn das Referat umfangreicher sein soll, kannst du noch eine Diskussion einbauen, wo die Schüler ihre Meinung austauschen können.

Fragen zum Sozialdarwinismus: Ist es überhaupt zulässig, die Evolutionstheorie auf die Gesellschaft zu übertragen? Oder hat der Mensch die Evolution komplett ausgehebelt? Wo findest du Beispiele für Sozialdarwinismus?

Fragen zu Eugen(et)ik: Wie haben sich genetisch bedingte Krankheiten und Schwächen im Laufe der Menschheitsgeschichte entwickelt (haben sie zu- oder abgenommen)? Wie effizient werden sie heute bekämpft? Ist moderne Medizin ein Einfallstor für die "Verschlechterung" des menschlichen Genpools? Wie sollte man mit Behinderungen und Erbkrankheiten umgehen? Ist es ethisch vertretbar, mit einer Erbkrankheit ein Kind zu bekommen? Wie (und wie gut) funktioniert eine Stammbaumanalyse?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suennur1234
28.05.2016, 23:56

Dankeschön, sie haben mir wirklich weitergeholfen:)

0

Am ende ein Quiz machen (z.B. Mädchen vs. jungen )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest am Anfang fragen, welche Arten von Behinderung sie kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten ist immer fragen stellen.
Weiß jemand...?
Was denkt ihr darüber....?
Was würdet ihr machen...?
Könnt ihr mir sagen was passiert wenn....?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?