Wie soll ich meine Eltern um Hilfe bitten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du solltest deiner Lehrerin genau das alles wie hier schildern, wenn du ihr vertraust! Das ist nämlich eine schlimme Sache, die dir da passiert ist und ich finde, du solltest es eigentlich auch deinen Eltern sagen. Sie werden wahrscheinlich schockiert sein und wütend auf den Mann, der dir so etwas angetan hat, aber es sind deine Eltern die dich lieben und schützen möchten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
12Saphira34 13.09.2016, 17:59

Danke für deine Antwort, aber ich weiß nicht ob ich meiner Lehrerin sagen soll das ich selbstmord gedanken habe da es sein kann das sie meine Eltern benachrichtigen muss. 

0
helfertantchen 13.09.2016, 18:00

Ich finde du solltest dir dringend psychologische Hilfe suchen, aber das geht nur gut wenn es auch deine Eltern erfahren. Vieles muss dann mit der Krankenkasse und so abgeklärt werden..

0

Ja ich würde nochmal mit der Leherin reden und einen Psychologen hinzuziegehen. Am schnellsten bist du wahrscheinlich beim Schulpsychologen. So etwas verkraftet man schwer und du sollstest die Hilfe die da ist, in anspruch nehemen. Das mit deinen Eltern verstehe ich. Du musst ihnen das nicht sofort sagen, aber rede mit jemanden und wenn es deine Leherin ist. Sage ihr das sie dir helfen soll an einen Psychologen zu kommen und das du mit deinen ELtern nicht darüber reden kannst, sie wird dir helfen und deine Bitte auch nicht ignorieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde mit verschweigen und lügen kommst du garnicht weit. Du hättest vor 2 jahren schon darüber erzählen sollen. Reden ind der Krise hilft so gut wie immer. Viel glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh am besten nochmal zu der Psychologin die müsste ja auch der Schweigepflicht unterliegen... aber vielleicht fühlst du dich auch besser wenn deine Eltern es wissen, klar es ist anfangs schwer aber noch viel belastender ist es sein lebenlang mit einem Geheimnis rum zu laufen

Ich wünsche dir alles gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde zu deinen Eltern sagen das du dich mit ihnen Zusammen setzen willst und was mit ihnen bereden willst dann musst du ihnen es sagen was nicht Leicht wird und ein Großer Schock für deine Eltern dein Vater rastet wahrscheinlich aus aber nicht wegen dir nur weil du geschwiegen hast hättest du es ihn früher gesagt und gesagt wer war wäre er jetzt wahrscheinlich im Knast oder Tod ka.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern werden dir sicherlich keine Vorwürfe machen. Das ist ja NICHT deine Schuld!

Rede mit jemandem, wenn du darüber sprichst geht's dir bestimmt besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du das ernst meinst dann

Gehe zu der Beratungsstelle und erzähle der frau alles es kann ja nicht passieren denn sie hat schweigepflicht genau wie ärzte und sag ihr anschließen das sie deine Eltern kontaktieren soll um es dir etwas zu vereinfachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?