Wie soll ich meine Angst überwinden?:-(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

sag dir einfach: ich bin stark und lass mich nicht von irgendwelchen Ängsten runterkriegen! red dir immer wieder ein dass du kein bisschen angst hast. versuch vielleicht erstmal kleinere bäume und geh dann nach und nach auf die größeren. wenn du die angst einmal überwunden hast hast du sie für immer überwunden!

Hey. Du musst dir bewusst machen, dass dir nichts Schlimmes passieren kann. Du bekommst eine professionelle Einweisung ins Klettern und hast einen helm und einen Sicherheitsgurt mit verschiedenen Karabinern. Du bist also die ganze Zeit"angeschnallt". Versuche auch nicht die ganze Zeit nach unten zu schauen oder dir irgendwelche beunruhigenden Szenarien auszumalen. Es gibt in Kletterparks auch immer verschiedene Höhen. Fang einfach ganz unten an, dann bekommst du ein Gefühl dafür. Auch tief durchatmen hilft immer gut gegen Aufregung ;)

In einem Kletterpark herschen höchste Sicherheitsvorkehrungen. Man lässt die Gäste hier nichts machen, was sie eventuell verletzen könnte. Der gute alte Tipp nicht nach unten zu schauen hilft hier schonmal. Konzentrier dich nicht auf die Höhe, sondern auf die frische Luft und die Geräusche, die der Wald so in sich birgt. Das sollte Vertrauen schaffen.

Mit meiner Klasse fahren wir auch immer nach Hochseilgärten und Kletterwänden... Mir geht es nicht andrs als dir...ich hab auch tierische Höhenangst, und dennoch versuche ich es soweit wie ich komme (auch wenn das meist nicht viel ist).

Du kannst es ja ersteinmal versuchen, und wenn du dann zuviel Angst hast aufhören ;D Dann stellst du dich unten an die Bäume und feuerst ganz einfach die anderen an.Die freuen sich bestimmt ^-^

Du musst dir mut machen und dich so dann überwi

Wenn man erstmal oben ist hat man es überwunden.

Was möchtest Du wissen?