Wie soll ich machen ( ritzen)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey,

sofort zu deiner Mutter zu gehen war zwar villeicht nicht unbedingt die beste idee aber das lässt sich ja nicht merh ändern...

Wie doll ritzt sie sich denn? Weißt du aus welchem Grund sie das macht und wie lange schon?

Es giebt zum einen das "rizen" was viele Jugentliche machen, die weniger Psychische Probleme haben. Hier sind die Gründe oft Liebeskummer, Stress mit den Eltern oder Geschwistern die in der Pupertät aber völlig normal sind und änliche Dinge. Es ist nicht so das diese Probleme für die betroffenen nicht auch schlimm wären aber sie lassen sich anders viel besser und evektiver lösen. Einige Ritzen sich auch weil sie der Meinung sind das Ritzen cool wäre(was eindeutig nicht so ist), oder weil sie Aufmerksamkeit suchen. Diese Leuten brauchen meistens einfach jemanden mit dem sie anständig reden können und jemand der ihnen ein wenig hilft wieder "auf die Beine zu kommen", Hier hilft oft reden, für denjenigen darzusein, für Abwechslung sorgen und Viel zu unternehmen. Wenn du ihr deine Hilfe anbittest musst du jedoch aufpassen das dir das nicht irgendwann zu viel wird..

Dann giebt es das Ritzen was meistens Psychische Probleme als Hintergrund hat. Tot eines Nahstehenden Menschen, Esstörung, Borderline Syndrom, Depresion, Vergewaltigung, schlimme Erlebnise in der Vergangenheit oder andere Psychische Probleme. Oft schaffen Betroffene es nicht alleine mit dem Ritzen aufzuhören, ihr Erlebnis zu verarbeiten oder ihre Krankheit alleine zu besigen oder in der Griff zu bekommen (Borderline zum Beispiel ist nicht heilbar aber durch Therapie lässt sich diese einwenig eindämmen), oft hilft nur eine Therapie oder ein Stationärer aufenthalt in einer Klinik auf dauer weiter. Es ist ratsam zum Hausartzt zu gehen (Krankenversicherungskrate nicht vergessen) und diesen um eine überweißt für einen Psychologen zu bitten (dies geht auch ohne (wissen der) Eltern). Auf Therapie plätze und auf Klinikaufenthalte wartet man jedoch zur Zeit sehr lange (es giebt Ausnahmen zb . Akutte Suizit gefahr)

Jemanden zu einer sollchen Therapie zu zwingen obwohl er selber nicht mögte ist selten von erfolg gekrönt von daher sollte dies nur gemacht werden wenn auch der Beroffene das wirklich möchte.

Was mann auch machen kan ist zu einer Beratungsstelle zu gehen oder mit zb. der Nummer gegen Kummer zu telefonieren um sich dort zu erkundiegen was er richtige Weg für einen ist. Dies ist kostenlos und anonym. Auch wenn das Ritzen von einer Krankheit oder einem Erlebnis ausgeht hilft es immer zu wissen dass man sich auf jemandverlassen kann und jemanden zum reden hat.

Was man nicht machen sollte ist die Leute zu zwingen aufzuhören, zb. in dem man sagt endweder du hörst auf oder ich erzähle es deinen Eltern ect. da dadurch nur druck auf die betroffene Person ausgeübt wird und das Problem nicht ändert. Wenn der Betroffene jedoch wirklich Vorhat sich Umzubringen, sich Stark (so das wirklich klaffende Wunden endstehen), sich anders Verletzt sodas es wirklich zu schäden kommt, an Essstörungen leidet (auch wenn die Leute sich ganz sicher sind das sie keine ES haben) oder irgendwie Gefahr für die eigene Person oder andere besteht solltest du hilfe aufsuchen.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen wenn du noch Fragen hast kannst du mir gerne schreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine mutter sollte sich das ansehen, denn es sind doch bestimmt kleine narben vorhanden, sonst sprich mal ganz ruhig mit deiner schwester allein, um heraus zu finden, was sie belastet,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch das direkt mit ihr zu klären ,und nicht mit deiner Mutter .

Versuche mit ihr zu reden ,warum sie sich ritzt ,evtl. sie überreden sich Hilfe zu holen .

Mach nichts hinter ihrem Rücken ,und 'verpetzte' sie nicht heimlich an deine Mutter ,da fühlt sie sich vielleicht ausgegrenzt und hintergangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag deiner Mutter sie soll sich ihre Arme ansehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pelikan59
06.03.2014, 16:06

das lässt meine schwester nicht zu..

0

Was möchtest Du wissen?