Wie soll ich damit umgehen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist absolut inaktzeptabel, wie du behandelt wirst. Du bist mehr wert. Hast du schon mal mit deinen Eltern darüber geredet?

Falls die nichts dagegen unternehmen wollen, solltest du am besten einen Erwachsenen aufsuchen, dem du dich anvertrauen kannst und der dir helfen kann. Zum Beispiel einen Lehrer, den Sozialpädagogen deiner Schule oder du rufst mal bei der Nummer gegen kummer an: https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

ich versuche es jedem leicht zu machen, alles einzustecken & ich werde trotzdem angegafft. Er hat von Anfang an alles bekommen & ich habe mich zurück gehalten, wenn ich auch mal eine gewisse Sache wollte, aber wenn ich mir was von meinen (hart) selbst erarbeiten Geld, was gönne werde ich angemotzt

Es gibt eben Menschen auf dieser Welt, denen man es nicht recht machen kann, die einfach immer mehr fordern, oder denen es sogar gefällt dich leiden zu sehen. Es ist hoffnungslos, zu versuchen, ihnen zu gefallen.

Es kann auch sein, dass sie dich so behandeln, weil sie denken, dass du dich nicht wehren wirst. Also wehre dich! Und hör konsequent auf ihnen zu helfen, bis sie sich Entschuldigen. Allerdings solltest du ihnen nicht zu viel Vertrauen schenken, dass sie es Ehrlich meinen. Vermutlich würden sie alles sagen, nur damit sie dich weiter ausnutzen können. Du könntest deinem Bruder mal seine Verhaltensweisen Spiegel, vielleicht fällt ihm dann auf wie daneben er sich benimmt.

Aber ich würde nicht darauf wetten. Du bist ihm egal. Dann sollte er dir auch egal sein. Dein Bruder ist bestimmt von deinen starken Leistungen eingeschüchtert und neidisch. Er versucht bloß dich runter zu ziehen. Der beste Weg es ihm heimzuzahlen ist einfach glücklich und erfolgreich zu sein. Du scheinst sehr tüchtig zu sein, also stecke die Kraft, die du bis jetzt für Gefallen und Gedanken an deinen Bruder verschwendest, in deine Zukunft und Bildung. Tu das, was dir Freude macht, und lass dir niemanden einreden, du hättest es nicht verdient.

Wenn du auch von dem Rest deiner Familie so behandelt wirst, solltest du allerdings dafür sorgen, dass du so schnell wie möglich dort rauskommst, denn sie missbrauchen dich emotional. Sie geben dir keine Anerkennung für deine Arbeit und Opfer, die du erbringst und machen deine Erfolge schlecht. Auf Dauer ist das für Niemanden ertragbar. Also arbeite daran Selbstständig zu werden und gib einen Scheiß darauf was dein blöder Bruder schon wieder von dir vordert.

Danke, einfach nur danke... Das habe ich gebraucht ! Ich werde mir deinen Rat zu Herzen nehmen & mich nur noch auf mich konzentrieren. Ich habe nun mal nur dieses Leben & so wie ich momentan lebe, möchte ich nicht leben ! Ich möchte was aus mir machen & glücklich sein...

1

behandle ihn einfach mal für einie Zeit "Wie Luft", er ist einfach nicht da ..... aber das konsequent

Was möchtest Du wissen?