Wie soll ich ihre Andeutungen verstehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke sie hat Gefühle für dich bzw auch verliebt.

Das Gefühl hab ich auch irgendwie, nur das Problem ist, wenn man einen guten Freund hat, der das ganze von außen mit ansieht und mir sagt, dass ich mir keine zu großen Hoffnungen machen soll bzw. mir mögliche Gründe für ihr Handeln nennt. 

0

Ich denke schon aber das was er sagt ist schon richtig. Warum sprichst du sie nicht darauf an, ich meine was kannst du schon verlieren? Oder geht doch mal zu zweit raus oder soetwas eben :)

0
@lovegod

Ja, ich weiß, dass er im Endeffekt recht hat.

Ich denke, wenn ich sie persönlich drauf anspreche, überrumple ich sie. Das hab ich schon gemerkt, als ich sie gefragt hab, ob sie mit mir ins Kino gehen will. Da war sie glaube ich sehr überrascht und hat erstmal nur auf den Boden geguckt und hat langsam gesagt, dass die nächsten Wochen zu stressig werden. Sie kam mir da auch etwas nervös vor.

Ich denke mal sie ahnt schon bzw weiß es sogar, dass ich Gefühle für sie habe, jedoch ist aktuell glaube ich ein blöder Zeitpunkt ihr die Gefühle zu gestehen, da wir Mittwoch eine Klausur schreiben und zwei Wochen später die Prüfungen beginnen. Deshalb will ich sie halt erstmal nur fragen, ob sie im März was mit mir unternehmen will, wenn die Prüfungen vorbei sind. Oder denkst du, dass es zwei Wochen vor den Prüfungen noch geht?

Ich möchte halt nicht, dass ich sie irgendwie damit vom lernen abhalte. Ich bin mir zwar sicher, dass sie erst in der letzten Woche vor der Prüfung mit dem lernen beginnt, aber es kann halt immer noch sein, dass das Thema sie dann länger beschäftigt :/

0

Ist das süss, nein ich denke das geht auch jetz ok. Aber mach das was du für richtig hälst, wenn du warten willst dann warte. Ich würde sie aber jetz schon ansprechen aber villeicht kann sie sich dann wircklich nicht konzentrieren. & wegen dem nervös sein, ich denke sie hat wircklich gefühle für dich nur möchte es dir villeicht nicht zeigen aber ich weiss es nicht so genau, ich kenne sie ja nicht...

0
@lovegod

Ich glaub, ich werde sie am Mittwoch nachdem die Klausur vorbei ist mal anschreiben. Ich denke nämlich so schon viel zu viel über irgendwelche Szenarien nach und mir kommts so vor, als würde ich immer mehr darüber nachdenken je mehr Zeit vergeht. Könnte dann evtl sein, dass ich mich dann während den Prüfungen nicht mehr konzentrieren kann, weil ich zu viel darüber nachdenke. Wenn ich ungefähr ihren Standpunkt weiß, werde ich vermutlich nicht mehr andauernd versuchen, irgendwelche Andeutungen von ihr zu interpretieren. Vielleicht hab ich ihr auch einfach, als ich sie gefragt hab, zu viel Druck aufgebürdet, immerhin musste sie ja dann antworten und ein "ja" von ihr hätte ja sowas bedeutet von wegen "ich hab Interesse". Ich hab da ja eigentlich nicht genau signalisiert, dass ich Interesse hab, es hätte ja auch eine freundschaftliche Einladung sein können. Dann wärs ja fast so gewesen, wie als hätte sie den ersten Schritt gemacht. 

Ich denk mal, wenn ich ihr jetzt meine Gefühle gestehe, dürfte ihr die Antwort vermutlich leichter fallen, als wenn ich sie danach fragen würde, ob sie was mit mir unternehmen will.

Ich hoffe wirklich, dass sie das selbe empfindet, weil ich wirklich alles an ihr mag und wenn sie nichts für mich empfindet, hab ich wenigstens eine gute Freundin, auch wenn es erstmal schwer sein wird sich damit abzufinden.

Danke, übrigens :)

0

Ja mach das, ich wünsche dir viel Glück aber mach dir noch keine zu grossen Hoffnungen. Wenn es so sein wird dann toll! :) & bei deiner prüfung auch noch viel glück 😄👍

0

Ich würde eher fragen ob sie Lust hat mal mit dir in ne Bar oder so zu gehen ich weiß nicht vielleicht findet sie Kino nicht so prickelnd und in einer Bar kann man sich auch besser unterhalten:)

Sie trinkt keinen Alkohol, eine Bar wäre daher glaube ich keine so gute Alternative. Ich will das ganze evtl etwas offener gestalten, also, dass ich ihr ein paar Vorschläge mache und ihr die Möglichkeit gebe selbst etwas vorzuschlagen, falls ihr meine Vorschläge aus irgendeinem Grund nicht passen sollten. 

Ich hab die Vermutung, dass sie nicht ins Kino wollte, da sie anscheinend zu der Zeit schon mit ihrer Freundin und ein paar anderen Studenten alle paar Wochen ins Kino gegangen ist. Hab ich aber auch erst im Dezember erfahren, wusste bis dahin nur, dass die alle gemeinsam Eislaufen gehen. Seit zwei Wochen bin ich zumindestens beim Eislaufen mit dabei.

0

Gehe einen nächsten Schritt und führe sie aus oder trefft euch irgendwo allein zu zweit ;)

Ich hab schon geplant sie am Mittwoch zu fragen, ob sie mit mir im März was unternehmen will, da die nächsten Wochen wegen Prüfungen zu stressig werden. Jedoch hat sie nach den Prüfungen nur ca. eine Woche Zeit, da sie dann zu ihren Eltern in die Staaten fliegt. Innerhalb dieser Woche wollen wir (sie, ihre Freundin, ein paar andere Freunde und ich) schon Skifahren gehen und ich weiß nicht, ob ihr das für die eine Woche evtl. zu viel wird. 

Die letzten Male hab ich sie auch nur plump gefragt, ob sie mit mir ins Kino will, diesmal will ich es etwas ausführlicher machen und ihr auch sagen, dass ich sie sehr gern hab^^ 

0

Gemeinsam aktiv für die Prüfungen lernen? Wenn du dann immer darauf achtest das du mit ihr alleine bist, dann habt ihr mehrere Stunden in Zusammenheilt. Dabei entwickeln sich automatisch lange und intensive Gespräche. Dann sollte sich alles ergeben wie du es dir erhoffst ;)

0
@Numinos2

Ich denke eher, dass es darauf hinausläuft, dass ihre Freundin und ein anderer guter Freund mit uns üben, da der Lernstoff relativ kompliziert ist. Ich kann aber trotzdem mal fragen :)

0

Was möchtest Du wissen?