Wie soll ich ihr mitteilen dass ich sie zurückwill?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

„ Sie sagte sie hätte im Moment keine Zeit mehr wegen der Schule und dem Sport und sie sei sich nicht sicher ob sie mich noch liebe. „ Jetzt sage mir bitte bloß nicht, das Du deiner Ex Freundin den ersten Teil dieser Erklärung auch noch so abkaufen möchtest, mangelnde Zeit ist niemals ein wirklicher Grund dafür, um eine Beziehung zu beenden. Der zweite Teil hingegen mit der Offenbarung, das deine Ex Freundin dich möglicherweise nicht mehr liebt, der dürfte durchaus auch so stimmen. Ich habe mir in meinem schon etwas längeren Leben eines zu Eigen gemacht, ich bezichtige ausnahmslos jeden der Lüge, der mir weiß machen möchte niemals Zeit zu haben. Sicherlich ist es dann und wann möglich im Augenblick und auch für einen gewissen Zeitraum nicht die nötige Zeit im entsprechenden Umfang aufzubringen, aber das gilt niemals permanent. Derzeit habt ihr beide aber zumindest noch einen ganz passablen Kontakt zueinander und über diesen freundschaftlichen Kontakt könnte durchaus auch noch mal was gehen. Derzeit aber solltest Du nichts sozusagen über die Gebühr forcieren sprich deine Gefühle haben vorerst Schweigepflicht bis etwas Gras über die Sache gewachsen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, du solltest es ihr sagen. Es wirkt ganz so, als ob sie dich auch zurück will. Geh einfach zu ihr hin und sag ihr, dass du sie vermisst hast und noch Gefühle für sie hast, die sich so einfach nicht abstellen lassen. Ich denke, dass ihr beiden das durchsteht, trotz des Schulstresses und allem. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Richwood4
04.06.2016, 12:48

jaa:) ich werde beim Mittagessen mit ihr reden. hab sie immer mal wieder gesehen und wir umarmen uns dann und als ich dann wegging schaute sie mich mega lange an

0

Was möchtest Du wissen?