Wie soll ich ihm die Wahrheit sagen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo

Ersteinmal ist auch eine psychische Krankheit meiner Meinung nach kein Grund jemanden zu betrügen,weil gerade wenn es einem schle cht geht sollte man sich bei der Person die man wirklich liebt aufhalten.


Zum anderen.

Setze dich mit ihm zusammen und schildere ihm die ganze Situation.Wenn ihr beide so betrunken wart und du meinst das es daran lag,weil ich beide nicht mehr mitbekommen habt,sag ihm das so.

Auf jeden Fall sag ihm deine Situation und auch das es dir leid tut.

Ob er dir verzieht ist jedoch die Sache deines Freundes.

Da er jedoch das gleiche schoneinmal mit dir gemacht hat wäre es ja wohl nur gerecht.

In eurer Situation,wobei ihr jetzt schon eine Pause einlegt und schoneinmal betrogen wurde,würde ich eher mal über eine Trennung nachdenken.


Ich hoffe,dass bei euch alles gut geht.

Viel Glück und alles Gute.


Liebe Grüße LAS :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kattisii
04.09.2016, 19:13

Las findest du ich habe ihn betrogen ? Sind ja grade nicht zusammen 

0

Das ist krass...  


Ihr seit erst seit drei Monaten zusammen und schon ne bez pause..  Jeder von  euch geht fremd...  

Also das ist doch keine bez und hat nix mit liebe Zutun..  

Ich würde sagen trennt euch endgültig...  Das hat doch so kein Sinn...  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das denke ich auch, wenn ihr euch bereits nach 3 Monaten betrügt und eine Beziehungspause einlegt, ist das keine besonders gute Grundlage, diese vernünftig weiter zu führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kattisii
04.09.2016, 19:11

Wir lieben uns aber wirklich sind auch ganz eng zusammen aber ich habe es halt getan was er selber schuld ist. Wir sind ja grade nicht zusammen was soll ich denn jetzt tun er kommt gleich 

0

Ach komm...3 monate beziehung, betrug, pause, nun vögelst du im suff mit deinem ex...

Die beziehung ist doch keine 5 cent wert, kannst du gkeich in die tonne werfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 3 Monaten schon betrogen und ne Beziehungspause?
Mein Rat wäre: Lasst es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kattisii
04.09.2016, 19:10

Danke für die Antwort . Das Ding ist ich war in sein schwierigen Zeit wo der krank geworden ist immer für ihn da habe alles getan worde dafür nur runter gemacht und bloß bestellt vor sein Kollegen . Er hat nie meine  Vergangenheit akzeptiert . Jetzt ist der wieder gesund hat sich für alles ednschuldigt . Aber wir hatten uns trodzen jeden Tag gestritten er ist nur mit sein Kollegen weg und ich darf nichts . Soll ich jetzt nichts sagen einfach weiter machen als wäre nicht ? Ich hab ihn ja nicht betrügen sind nicht zusammen . Habe 3 Tage versucht anzurufen ist nie ran und als das gestern passiert ist ruf der heute durch 

0

Was möchtest Du wissen?