Wie soll ich ihm an besten darauf ansprechen etc. ich werde nicht aus ihm schlau?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine freundschaftlicher Umgang miteinander und eine sexuelle Beziehung schließen einander nicht aus. Bei ersterem besteht keine Verpflichtung zur Treue, man kann auch mehrere Freunde auf freundschaftlicher Basis haben. Für eine feste Beziehung, wie Du sie Dir offensichtlich vorstellst, ist es schon sehr wichtig, dass man die richtige Wahl trifft. Und was die Gefühle betrifft, sollte man deshalb nichts übereilen und Zugeständnisse dort machen, wo man sie eigentlich nicht haben will.

Und ganz ohne Risiko geht es kaum: Ein Ende mit Schrecken ist immer noch besser als ein Schrecken ohne Ende. Du darfst ruhig zuversichtlich sein, musst auch mal was einstecken können. Liebeskummer ist schwer zu ertragen, aber er vergeht auch wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?