Wie soll ich hier reagieren oder vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir leben heutzutage in einer Welt, in der es völlig normal ist, dass ein Mensch eine Vergangenheit hat, das startet (leider) schon in Teenagerjahren. Mein Rat an dich: solange ihr euch gut versteht und auch evtl. liebt, spielt es keine Rolle, wer oder was vor dir war. Genieß einfach eure jetzige Zeit miteinander!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mantimeister
18.10.2016, 11:52

Oki, Danke für den hilfreichen Tipp :)

0

Ich würde ihn fragen, ob er auch bei anderen Fragen gelogen hat.
Und warum?
Und was er sonstnoch so verschweigen würde, wenn er es für unwichtig oder unpassend hält.
Mich würde das im Vertrauen ziemlich erschüttern.
Was kann man da noch glauben???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mantimeister
18.10.2016, 11:55

Genau das meine ich halt wie ich jetzt vorgehen soll weil ich nicht weiß ob noch irgendwas gelogen war.

0

vertrauen kann man sich nur durch Ehrlichkeit erwerben.

das ist auch eine form von Respekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?