Wie soll ich handeln? Prüfung mit jemand anderem?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit wem Du Prüfung fährst ist relativ egal .. solange Du das Auto kennst. Du hast mit dem Fahrlehrer in der Prüfung ja nicht so viel zu tun ... musst eh selbstständig fahren und der Prüfer gibt die Anweisungen. Zudem kann die Prüfung eh nicht mehr abgesagt werden .. ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach fragen, ob du mit jemand anderem fahren kannst.

War bei mir ähnlich. Ich war ehrlich, hab bescheid gesagt, dann war das kein Problem. 2 Tage ist vielleicht etwas kurzfristig, aber machbar. 

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tuamsha
18.11.2015, 17:39

Es ist keiner da ausser ihm an dem Tag LEIDER..

0

Was möchtest Du wissen?