Wie soll ich handeln in der Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja am Anfang einer Beziehung sollte man eigentlich schon mehr Zeit miteinander verbringen wollen...

Da kann man auch (noch?) nicht von Liebe oder Verliebtsein sprechen.
Und das wäre mir definitiv unter meinem Niveau, wenn mir mein Freund nach einer Woche schon so drauf wäre. Da wäre die Beziehung so schnell vorbei wie sie angefangen hat.

Sorry aber wenn er sich jetzt schon so benimmt, dann wird sich das auch nicht mit der Zeit ändern. Hast du schon mit ihm darüber geredet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knarzah
01.06.2016, 21:31

Edit: für mich ist da einfach kein Respekt vorhanden. Ich meine er hat dich schon mehrmals versetzt ohne Bescheid zu sagen und ich glaube kaum dass kurz ne Nachricht schreiben unmöglich ist. Sorry, aber da hätte ich null Verständnis für. Ich kann verstehen dass das schwer für dich ist, wenn es die erste Beziehung ist... Aber sowas hast du ehrlich nicht verdient.

1
Kommentar von Dorothea99
01.06.2016, 21:32

Ja habe ich... Und dann sagt er halt immer dass es ihm Mega leid tut und es nicht mehr vorkommen wird und dann ist er wieder ganz süß. Erstmal. Bis er sich dann wieder am nächsten Tag nicht meldet und anstatt mich mal zu fragen ob wir was machen wollen, sich zum angeln oder so mit seinen Freunden trifft . 

0
Kommentar von Knarzah
01.06.2016, 21:37

Das klingt für mich nach der  typischen Art "Mann", der nur irgendwas fühlt, sobald er denkt dass er dich verliert. Davon gibt es leider viele (aber Gott sei dank auch viele die nicht so sind!) Und sowas wirkt dann immer verführerisch und du hoffst dann vermutlich dass es sich bessert. Und nach einer Woche "Beziehung" ist das echt unter aller Sau... Er denkt scheinbar nur an sich und geht nicht auf deine Wünsche ein. Es scheint als wolle er der Beziehung irgendwie aus dem Weg gehen...

1

Was möchtest Du wissen?