Wie soll ich folgende Gleichung lösen ( e-Funktion, logarithmus)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aus den Mathe-Formelbuch log(u/v)= log(u)- log(v)

ln(x) - (ln(1) - ln(x)=2 ergibt ln(1)=

ln(x) + ln(x)=2 *ln(x) ergibt 2*ln(x)= 2 also 2 *1= 2 ergibt

ln(x)= 1 e^1= x ergibt e^1=e 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ln x - ln(1/x) = 2  nach ln-gesetz gilt:

 ln(x : 1/x) = 2

ln(x²) = 2   auf beiden Seiten e

x² = e²

also

x=e

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?