Wie soll ich es meinem Freund sagen und wie gestehe ich meine Gefühle?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hm wenn ich dein Freund wäre würde ich auch keinen Kontakt mehr wollen wenn du direkt zum nächsten gehst. Ich weiss nicht wie du das meinst mit zu wenig Zeit, aber offensichtlich ist es dir nicht so wichtig. Meiner Meinung funktioniert so eine Freundschaft mit dem Ex nur sehr selten. In den meisten Fällen ist es so: zusammen oder nicht zusammen und keinen wirklichen Kontakt mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Augustaraurica
20.04.2017, 19:27

Das ist nicht so einfach wie du meinst. Wenn der eigene Freundnicht auf dich hört wenn du Stopp sagst und dir dabei weh tut ist das nicht toll. Ich kann nichts für meine Gefühle. Und ich weiss genau, dass esnicht Richtig war, jedoch möchte ich keine Beziehung bei der ich Angst haben muss. Nun habe ich jemanden gefunden der liebevoll ist. Das einzige was mich stört ist, dass er nicht zuhört... ich weiss nicht wie ich das deuten soll..

0

Hallo,

Du solltest mit Deinem derzeitigen Freund ein klärendes Gespräch führen, auch auf die Gefahr hin, dass er den Kontakt zu Dir abbricht.

Es bringt Euch Beiden nichts, diese Beziehung weiter zu führen, es wäre nur noch unehrlich, und das hat er sicher nicht verdient.

Was Deine neue Bekanntschaft anbelangt, so finde ich es eigentlich nicht gut, von einer Beziehung in die nächste zu rutschen ......

Du solltest Dir erstmal etwas Zeit für Dich nehmen, Deine Gedanken ordnen und den notwendigen Abstand finden, bevor Du etwas Neues anfängst.

Ausserdem käme es auch ganz sicher nicht gut bei Deinem Noch-Freund an, wenn Du gleich mit einem Neuen daher kämest ........

Darum lasse Dir Zeit !

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Augustaraurica
20.04.2017, 19:28

Danke, ich werde mir das zu herzen nehmen.

0

Was möchtest Du wissen?