Wie soll ich es ihm klar machen das ich ihn nicht liebe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sprich ihn mal in der Schule darauf an und sag ihm, dass du leider nicht an ihm und einer beziehung momentan interessiert bist und, dass das mit euch nicht funktionieren würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
19.10.2016, 11:52

"Leider ... momentan" gibt ihm nur die Hoffnung, dass sie ihre Meinung noch ändern wird, wenn er genügend hartnäckig dranbleibt.

So ein Junge hört nur das, was er hören will.

0

Du musst es ihm ganz klar sagen das du nichts für ihn empfindest.

 Und ja klar wie immer wollen die Mädchen den Kerl nicht verletzen, sorry aber egal wie du es sagst, du kannst es nicht verhindern dass du ihn verletzt, er liebt dich scheinbar und gekränkt ist er dann so oder so.

Also sag ihm ganz klar das du nichts für ihn empfindest und sag ihm, dass wenn er das nicht akzeptiert, du wohl oder übel den Kontakt komplett abbrechen muss, dass heißt blockieren usw. 

So hart es klingt aber er will es ja scheinbar nicht anders verstehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne ihn zu verletzen, nimmst du ihn einfach beiseite und redest mal mit ihm. Und dann sagst du ihn ganz klar, hey du sei mir nicht böse aber ich kann deine Gefühle nicht erwidern. Und ehrlich gesagt finde ich es auch etwas störend, dass du mir ständig so viele Nachrichten schickst. Sei mir bitte nicht böse, aber ich möchte das nicht mehr.

Ich finde es klasse, wenn du so fair bist und ihn nicht vor den anderen bloß stellst. Deshalb nehmen ihn beiseite und rede dann mit ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
19.10.2016, 11:48

Diese ganzen Weichspüler-Formulierungen wie "sei mir bitte nicht böse" oder "ich will dich ja nicht verletzen, aber..." oder "ehrlich gesagt..." verwässern die Botschaft und geben ihm das Gefühl, dass sie es nicht wirklich so meint.

Hier hilft nur Klartext.

0
Kommentar von GoodFella2306
19.10.2016, 11:50

man muss einen kleinen verliebten jungen aber auch nicht vor den Kopf stoßen indem man ihm Formulierungen präsentiert, die nur verstören oder bloßstellen. ein bisschen Fingerspitzengefühl gerade in Liebesdingen ist nicht verkehrt. und meine Vorschläge waren ja nicht, herum zu drucksen, sondern einfach gefühlvoll mitzuteilen, dass sie seine Gefühle nicht teilt.

0
Kommentar von GoodFella2306
19.10.2016, 14:50

okay, nachvollziehbar. Ich danke dir!

0

Du machst den typischen Fehler, den fast alle Frauen machen: Du weichst aus, weil du ihn nicht verletzen willst. Er empfindet aber jedes Ausweichen als Ermutigung, weil du immerhin nicht Nein gesagt hast.

Jungen in dem Alter verstehen nur Klartext. Sag ihm klar und deutlich, dass er aufhören soll, dich zu bedrängen. Sag es mit fester Stimme und schau ihn dabei an. Nicht kichern, nicht verlegen lächeln, nicht weggucken. Anschauen und laut und bestimmt sagen "Lass mich in Ruhe! Ich will nichts von dir!"

Wenn er weiterhin Nachrichten schreibt: Einmal antworten und sagen: "Ich habe dir bereits gesagt, dass ich nichts von dir will. Bitte schick mir keine Nachrichten mehr, ich will das nicht!" Wenn er danach nochmal schreibt, blockiere ihn.

Ich weiß, das klingt alles sehr hart, aber es muss sein. Sonst lässt er dich nie in Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du ihn nicht verletzen? Er nervt dich ja unbeschreiblich und benutzt die Holzhammer-Methode.

Im Notfall, falls er kein Nein akzeptiert, vielleicht eine Notlüge, z.B. "Sorry, aber meine Eltern erlauben mir nicht einen Freund zu haben bis ich 18 bin", oder "Mein Freund hat gesagt, er verprügelt dich, wenn du mir noch eine Nachricht schreibst."...............

Mehr fällt mir jetzt nicht ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst mit ihn reden, sonst hört das nicht auf.

Sag ihm einfach, dass du noch noch keine Beziehung willst, er soll nicht sauer sein, aber er soll aufhören, dir sowas zu schicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihm genau so sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?