Wie soll ich einschlafen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich hab das auch im Moment.

Früherhab ich mich dann immer auf allen Vieren ins Bett gehockt und den Kopf auf meine Hände gelegt/abgestützt.

So bin ich dann oft schnell eingeschlafen. Meine Eltern haben mich auch öfter so schlafend im Bett vorgefunden.

Probier es mal aus.

makazesca 06.07.2011, 21:27

ist ne jogastellung,darum hats geholfen.

0
makazesca 07.07.2011, 14:08
@Flocke882

flocke--googel mal unter joga--ich versteh immer garnicht diese dummen antworten..ihr seid doch ständig im net ,warum googelt ihr nicht nach was ihr nicht wißt????schlimm !!!

0
Flocke882 10.07.2011, 01:11
@makazesca

??? Häää?? Also das war eine ernst gemeinte Antwort! Ich hab mich wirklich früher so ins Bett gehockt wenn ich nicht pennen konnte. Man da wr ich 8 oder so. Meinst du da wusste ich was von Joga?

Da gab es noch gar kein Joga hier in Deutschland ;-)! Und was heißt hier, ihr seid doch ständig im net!? Wer hat denn hier in 5 Monaten 14000 Punkte geholt!?

Jaaaaaa, im Durchschnitt hab ich mehr!!1 Aber ich hatte auch die letzten Tage Urlaub.

0

Probiere mal CD,s anzuhören mit Märchen das hilft ungemein hatt mir darmals auch geholfen wollte es echt nicht glauben dann habe ich es versucht und ich tu es bis heute noch das ist jahre her und es klappt !!!! Man entspannt herrlich Gedanken gehen spazieren du vergisst den alltag alles was dich so beschäftigt ist toll versuch es einfach kostet höchstens eine CD oder lade was vom Net runter ich höre Bibi Blocksberg da kann ich am besten einschlafen alles liebe

Ja das kenn ich gut genug!! Ich schlaf dann meistens verkehrt herum im bett und ohne kissen!! evtl hilft das was :D

Len98 06.07.2011, 21:44

Das hilft schon manchmal, aber das ist nicht die Regel... Mann wär ich wie mein Vater könnte ich innerhalb 5sekunden einschlafen!

0
makazesca 07.07.2011, 14:32
@Len98

männer können eh von 0 auf hunder einschlafen.mein mann schläft da ,wo er gerade ist ,wenn er müde ist.das hat was mit abschalten können zu tun.und uns frauen geht da so viel durch den kopf abends ,wenn wir zur ruhe kommen.ich sag mir dann oft --jetzt kannst du sowieso nichts mehr regeln-schlaf lieber,dann bist du morgen ausgeschlafen und kannst viel besser an alles heran gehen.--man muß lernen,das es zeit zum leben und arbeiten und lernen gibt ,und zeit zum ausruhen und schlafen.denn ohne das letztere kann man das erste nicht wirklich gut machen.aber mit 13 jahren solltest du noch nicht so schwere gedanken haben,daß du nicht einschlafen kannst,da würde ich mal mit einen kinderpsychologen sprechen,wenn auspouwern tagsüber nichts hilft.da könntest du dir dann einiges von der seele reden.oder sprich doch mal mit deiner mutter oder oma,wennn vorhanden,oder ner guten freundin.nur mach aus deinem herzen keine mördergrube ,red ,wenn dich was drückt.

0

also ich hatte das auch mal ne zeit lang und dann hab ich mir von meiner kleinen schwester einfach ein CD-Hörspiel geliehen und angemacht dann bin ich von ganz alleine eingeschlafen

LG Hannahchen und viel Glück beim einschlafen :)

Jede Nacht nen Joint und nen Snus.. Danach biste so wie so KO! :D Probiers mal, einfach, die wirklich auszupowern.. z.B: Mach richtig ansträngenden Sport, wie Laufen, klettern usw. Danach fühlst du dich richtig KO.. Dann kannst du ja mal schauen, wie du schläfst.. Dann bist du zumindest einmal richtig gut ausgeschlafen. Mal schauen, was sich dann noch so ergibt ;)

Len98 06.07.2011, 21:22

ICH BIN 13!!!!!!!!!!!

0
Ameli23 06.07.2011, 21:24

:D die Joints helfen irgendwann auch nicht mehr... da kriegt man nur verrückte gedanken.. war zumindest bei mir so!! ich war mal beim arzt gewesen wegen einschlafproblemen.. ich mein, du musst ja selber wissen woran das liegt. ob du keine ruhe findest, dich einfach nicht entspannen kannst. in der Apotheke gibts Tropfen und so nen kram die n bisschen beruhigen. dem unterbewusstsein hilfts zumindest ganz gut :D tjoaa, ansonsten hilfts aufjeden fall tagsüber sport zu treiben, abends nichts großes mehr zu essen und keinen sport mehr zu machen. das regt nämlich nur den kreislauf an und hält wach. das is alles was ich dir dazu sagen kann eigtl.. tabletten helfen allerdings auch sehr gut wenn man damit richtig umgehen kann!!

0

doch ein homöopatisches mittel--neurexan.und versuchs mal mit träumen.stell dir eine situation vor,die du magst oder stell dir den nächsten urlaub vor und mal dir diese situation so richtig ausgiebig aus.du kannst auch autogenes trainig üben,am besten in einem kurs.atme bewußt.-einatmen durch die nase / ausatmen durch den mund --so richtig pustend. die neurexan bringen dich erst mal zur ruhe ,sodaß du die übungen besser ausüben kannst.du wirst davon nicht abhängig.kosten so um die 7,-€

Len98 06.07.2011, 21:30

Aber ist das auch was für Kinder...?

0
Pancake9999 06.07.2011, 21:41

Im Grunde ist es egal, ob man 12 oder 16 ist. In diesem Fall ist es sogar besser, ein gesundheitsschädlicheres Mittel zu nehmen, anstatt schlaflos zu sein. Durch schlaflosiggkeit können viele Gehirnzellen absterben und dein Wachstum kann ebenfalls eingeschränkt werden. Schau besser, dass du schlafmittel herbekommst, anstatt, dass du total übermüdet bist!

0
makazesca 07.07.2011, 14:13
@Pancake9999

pancake --wie gesagt,googeln und dann antworten,wenn mans nicht wirklich weiß.ich habe ein homöopatische mittel empfohlen,bin von einer heranwachsenden person ausgegangen .bei einer 12 jährigen würde ich in der apotheke nachfragen,aber das sollte bei neurexan kein problem sein. es ist bestimmt nicht gut oder sogar besser, ein starkes schlafmittel an eine 12 jährige zu verabreichen und das auch noch ohne den arzt vorher zu fragen.und- die gehirnzelen sterben auch nicht gleich ab ,wenn man mal ne zeitlang weniger schläft,auch wächst man dann nicht automatisch nicht mehr.also bitte eine wenig weniger dick auftragen.

0

Ach und das mit abends auspowern hab ich schon versucht. Selbst wenn ich TOTMÜDE bin kann ich in frühstens 1Stunde einschlafen, in der Regel dauert es aber zwischen 2-3 Stunden. Achja: Ich bin 13. :)

makazesca 07.07.2011, 14:14

du hast noch nichts dazu geschrieben,was du in den schlaflosen stunden machst.geht dir dann der tagesablauf dirch den kopf ,oder denkst du über probleme nach ,was läuft da bei dir so ab???wichtig ,um helfen zu können.

0

Hier noch ein Tipp: Hör das Lied ganz an:

Musik hören hilft mir in vielen Situationen. Wenn ich in der Schule gerade kein Bock hab und Müde bin verzieh ich mich schnell unter den Tisch, tu meine Stöpsel ins Ohr und ich bin wieder fit. Musik kann sehr hilfreich sein :)

Len98 06.07.2011, 21:43

Das lied ist echt gut finde ich, aber zum einschlafen können Lieder mich generell eh nicht bringen, denn ich brauche immer ruhe zum Schlafen. Ich werde zawr müder, aber die Musik hält mich dann so zu sagen immer am vollständigen einschlafen auf. :)

0
makazesca 07.07.2011, 14:21
@Len98

lena- versuch an was schönes zu denken--mach phantasiereisen,wie es später mal so sein wird,was du dir wünscht ,was du gerne machen würdest usw.und hör auf ,dich zu ärgern,weil du nicht schlafen kannst.

ach ja ist dein zimmmer gut belüftet, ist es dunkel in dem raum, ist der raum aufgeräumt und ordentlich ,stehen da elektrische geräte drin( fernseher,computer elektr.wecker,cd player usw.) ????die elektrischen geräte sollten vorm schlafengehen alle!!!! vom netzt genommen werden Also alle stecker ziehen ,oder papa fragen ,ober er die alle an eine steckerleiste anschließen kann ,die man dann mit einem schalter ausmachen kann..anstatt einem elekt.wecker einen mechanischen kaufen

0

Was möchtest Du wissen?