Wie soll ich einen Kuss anfangen?

7 Antworten

Wahrscheinlich würde es für den Anfang reichen, wenn du den Kopf nicht weg drehst. Dann halt mal vorsichtig Lippe auf Lippe. Und wenn ihr nen Zungenkuss machen wollt, nicht so hektisch loslegen, dass die Zähne aufeinanderreiben.

Alles weitere ergibt sich im Laufe der Zeit von alleine.

Wie wäre es, wenn du deine Lippen vorsichtig auf ihre drückst?
Du hast doch sicherlich als du klein warst deine Eltern geküsst. So ein Kuss reicht für den Anfang.

Wenn du dich dann mal sicherer fühlst, kannst du sie ja auch mit der Zunge küssen. Einfach beim Küssen vorsichtig deine Zunge zwischen ihre Lippen schieben und dann ein bisschen mit ihrer Zunge spielen.

Du brauchst auf jeden Fall keine Angst zu haben, etwas falsch zu machen. Es ist gar nicht so schwer. Du musst dich nur trauen.

Wenn du dich aber noch nicht bereit dazu fühlst, dann sag ihr das ruhig. Sie ist schließlich deine Freundin und sollte Verständnis dafür haben.

Hoffe, ich konnte dir helfen! :)

Ich hab schon so oft mit ihr geredet und sie weiß auch das ich mich nicht traue aber sie lässt nicht locker und ja ich will es ja eigentlich auch also werde ich es wohl beim nächsten Mal versuchen...

0
@Max93776

Wenn du es noch nicht willst, dann lass es! Sie ist eine verdammt schlechte Freundin, wenn sie das nicht akzeptiert.

Wenn du es wirklich möchtest, dann fang langsam an oder lass sie den ersten Schritt machen. :)

0

Ich würd einfach die Lippen leicht aufmachen und warten was sie dann macht. Mach sie einfach leicht auf und lass >sie< -> Dich küssen. :)

Was möchtest Du wissen?