wie soll ich eine email schreiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also die Adresse macht sich vermutlich besser unterhalb der Signatur bzw. des Namens am Ende der E-Mail.

zwischen "erkundigen" und "ob" gehört ein Komma. Und "die" würde ich durch "Sie" ersetzen (je nachdem, ob du jemanden der Firma direkt anschreibst).

nach "Entscheidung" vielleicht besser noch "bzgl. meiner Bewerbung" hinzufügen und das "oder nicht" am Ende des Satzes weglassen.

und "freundlichen" bitte klein schreiben.

Ansonsten, würde ich sagen, ist es Ok.

MfG

kannst du mir helfen ? Und zwar wegen adresse wie soll die jetzt unten rein und soll man echt mich "Ich " anfangen es sieht jetzt so aus :

Daniel
Lunmhnaweg 82 1234 Stadt Tel.: 07777726

Bewerbung vom 11.06.13 um einen Ausbildungsplatz zum Fachlageristen

Sehr geehrte Damen und Herren ,

Ich möchte mich gerne erkundigen, ob Frau Kurg bereits eine Entscheidung bezüglich der Vergabe des Ausbildungsplatzes zum Fachlageristen getroffen hat.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel

0
@Shyo16

Wie gesagt, ich würde eher "Sie" schreiben, anstelle von "Frau [...]", aber das kannst du natürlich machen, wie du willst. Also würde mal sagen, dass dir aus dem "ich" am Anfang des Satzes schon keiner nen Strick ziehen wird. Du könntest es aber auch umformulieren, in dem du bspw. schreibst:

Bewerbung vom [...]

Sehr geehrte Damen und Herren,

haben Sie (bzw. "hat Frau [...]") bereits eine Entscheidung bezüglich der Vergabe des Ausbildungsplatzes zum Fachlageristen getroffen? Ich habe nach wie vor starkes Interesse an der Anstellung und würde mich über eine positive Rückmeldung freuen.

Mit freundlichen Grüßen

[Vorname] [Nachname]

[Straße und Hausnummer] [Postleitzahl und Ort] Tel.: [Telefonnummer]

0

Hallo,

also erstmal musst du zu Daniel noch deinen Nachnamen hinzufügen.

Dann kommt nach "erkundigen" ein Komma. Und ich würde NIEMALS "die" schreiben. Du kannst diese Menschen nicht mit "die" anreden... Schreib lieber: Ich möchte mich gerne erkundigen, ob 'Namen derer, an die du deine Bewerbung geschickt hast" bereits eine Entscheidung bezüglich der Vergabe des Ausbildungsplatzes zum Fachlageristen getroffen haben.

Mit Bitte um baldige Antwort, Daniel Nachname

Viel Glück mit dem Ausbildungsplatz!

was meinst du mit namen deren person ich schreibe ja die person an der ich die bewerbung abeben habe sonst ist es ja blöd oben steht sehr geehrte frau krug und dann unten ob Frau Krug bereits eine ....

0

Wenn Du ine Absage möchtest, dann schreibe diese Mail.

Ansonsten: - man fängt nicht mit "ich" an

  • Höflich nachfragen, wann mit einer Entscheidung zu rechnen ist oder so

Was möchtest Du wissen?