Wie soll ich diesen Term zusammenfassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du addierst genauso, als stünde da: 4 Häuser - 5 irgendwas - 1 Haus ...

   4z - 5 - z + 3 - 3z + z        | ordnen
= 4z - z - 3z + z - 5 + 3        | zusammenfassen
z - 2
  
Jede Zahl, auch z ist eine, nimmt ihr Vorzeichen mit. Hier dient es dann auch als Rechenzeichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer die die davor stehen 1-2 ist es zum beispiel 1 und -2 also 4z-z-3z+z

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die zeichen vor dem z also dann 4z-z-3z+z=z
und das gesamtergebnis=z-2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es dir vielleicht so vorstellen:

(4z) + (-5) + (-z) + (3) + (-3z) + (z)

Jetzt rechnest du alles zusammen und benutzt immer das Vorzeichen, das in der Klammer steht. Steht dort kein Zeichen, heißt das automatisch plus. Und laut dem Kommutativgesetz kannst du das jetzt so umformen, dass du den Term ganz einfach zusammenfassen kannst:

(4z) + (1z) + (-1z) + (-3z) + (3) + (-5)

---------------------------------------------------------------------------------------------

(4z) + (z) + (-z) + (-3z) = (1z)

(3) + (-5) = (-2)

-----------------------------------------------------------------------------------------

(1z) + (-2) = z - 2

Ich hoffe, ich konne dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4z - z - 3z + z -> z

-5 + 3 -> -2

Also zusammengefasst z -2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rubezahl2000 04.06.2016, 16:47

Hat sich erledigt nach deiner Korrektur ;-)

0

Was möchtest Du wissen?