Wie soll ich diese Formel in Excel aufbauen? ?

...komplette Frage anzeigen Haushaltsübersicht - (Computer, Excel, Formel) Stammdaten Ausgaben - (Computer, Excel, Formel)

2 Antworten

Probier mal:
{=INDEX('Stammdaten Ausgaben'!D$8:D$999;KKLEINSTE(WENN(('Stammdaten Ausgaben'!B$8:B$999=A$5);ZEILE($1:$992));ZEILE(A1)))}

Dies ist eine Matrixformel. Die geschweiften Klammern werden nicht eingegeben, sondern die Formel wird mit Strg+Shift+Return abgeschlossen. Das erzeugt die {}.

Die Bezüge musst du natürlich vorher anspassen. Beachte, dass alle Bereiche gleich groß sein müssen.

Diese Formel kannst du dann nach unten kopieren. Du kannst sie auch für die anderen Monate verwenden, solange die verbundenen Bereiche in Zeile 5 für die Monatsnamen immer gleich groß sind und den gleichen Abstand haben (auf verbundene Zellen sollte man generell verzichten, sie machen häufig Probleme).

Diese Lösung basiert hierauf: http://excelformeln.de/formeln.html?welcher=89 2. Formel

Nachtrag: Für die Beträge kannst du die gleiche Formel verwenden, wenn du D$8:D$999 durch E$8:E$999 ersetzst.


MrBaguette98 22.01.2017, 11:37

Vielen Dank

Hat geklappt!
Nur noch eine Frage:

Wie bekomme ich die Fehlermeldung #ZAHL! aus den leeren Zeilen --> das verursacht nämlich Probleme beim zusammensummieren.

Bei den Summenwerten steht dann auch #ZAHL!

Oder kann man diese Formel anpassen:

=Summe(B18:B75)

???? LG

1

Darf ich fragen warum du nicht einfach eine der vielen kostenlosen, und dabei noch guten, Apps aus dem Appstore verwendest oder Software?

Ich habe auch vor ein paar Jahren mit Exel das selbe gemacht wie du, wenn auch nicht mit Formeln, aber irgendwann war mir das zu müheselig und bin dann auf eine Software umgestiegen. Genauer gesagt auf das "Haushaltsbuch" von Euchler Software. --- Gibt aber auch andere gute.

Heute nutze ich ne App fürs Handy, was um einiges Komfortabler ist.

MrBaguette98 22.01.2017, 00:39

Finde es so irgendwie spaßiger... ^^

0
Comp4ny 22.01.2017, 00:56
@MrBaguette98

Ja okay ^^ ... wenn einem sowas Spaß macht :)
Mir war und wird das vieeel zu viel Arbeit.

Aber um deine Frage zu beantworten... entweder warten oder Google. Ich wüsste da leider gerade keine Formel.

0

Was möchtest Du wissen?