Wie soll ich die Triolen in der Serenade von Schubert spielen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da hilft nur ganz, ganz langsam üben...

Es gibt auch Triolenübungsstücke, wo eben ganu das geübt wird (auf der einen Hand Triolen, der anderen Achtel, Sechzehntel.....)... Ich hab jezt meine Noten leider nicht hier, sonst könnte ich Dir welche empfehlen... Hast Du eine Klavierschule (Buch)? In meiner war z.B. Amazing Grace als Übungsstück drin...

Und sonst die einzelnen Hände mal mit Metronom üben, und dabei die Noten einstellen, die die jeweils andere Hand zu spielen hat... :)


Ich wünsche Dir gute Ausdauer... :)


Zum üben würde ich Brahms' 51 Übungen empfehlen, da wird dein Problem, was du hast, ausgibig behandelt :)

Was möchtest Du wissen?