Wie soll ich die Aussage meines "Fast-Freundes" verstehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du hättest fragen sollen ob er denn ein anderes mädel hat ^^ könnte ja sein, wenn er schon so fragt. das zeigt nämlich eher dass euer ding für ihn ziemlich locker zu sein scheint, dass er denkt du machst das nicht nur mit ihm.

natürlich könnte es aber auch sein, dass er nur mal vorsichtig nachfragen wollte ob er dir wichtig ist.. aber das wäre für typen doch eher untypisch so vorzugehn xD also wenn du ihn "fast freund" nennst, vergewissere dich besser mal, ob er da auch hin will, oder nur den spaß sucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es war auf Quantität wie Qualität vom Sex bezogen, die Deckung deines Grundbedürfnisses der Intimität. Wir haben 2 Handlungen: A: Er such mit einer direkten Frage eine Antwort auf etwas, dass ihm Sorgen bereitet oder Angst. B: Da er Angst hatte dass diese direkte Frage seinerseits Zweifel gegen dich und das was ihr tut hervorbringen könnten, folgt eine ironische Aussage, die alles ins lustige und lockere rücken soll. Es wirkt wie ein deutlicher Punkt als Vertiefungsstop. Keineswegs wollte er dir was Böses sagen. Er scheint wirklich Interesse zu haben, viel Glück und bleib dran ;-) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen es ist positiv vlt meint er das er dich nicht verlieren will bzw das du nix mit anderen typen machst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja er meint einfach dass er dann besonders gut sein muss weil du noch niemand hattest. Macht aber keinen Sinn da du keinen Vergleich hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass er schauen muss dass er dich noch kriegt bevor du einen anderen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?