wie soll ich den newsletter komplett abbestellen?

4 Antworten

sag es direkt der verbraucherzentrale die gehen solchen sachen nach.das hört sich nämlich total unserös an.oder kannste die irgendwie kontaktieren.dann schreib denen dass du rechtliche schritte unternimmst denn unerwünschte werbung ist einen form der belästigung.

Normalerweise gibt es immer ganz am Ende des Newsletters einen Link über den man so einen Newsletter direkt automatisch abbestellen kann. Such dich da mal durch, denn meistens befindet sich der Link auch im Kleingedruckten. Viel Erfolg!

Newsletter abbestellt: Firma reagiert wiederholt nicht darauf. Was tun?

Der link zum Abbestellen ist von mir mehrmals schon betätigt worden, aber die reagieren nicht.

...zur Frage

Herausfinden wer mich ständig für Newsletter Abo einträgt?

Hallo!

Mal ne Frage und zwar bekomm ich in letzter Zeit extrem verstärkt täglich irgentwelche Newsletter von unterschiedlichster Art. Das sind aber alles Newsletter von Seiten auf denen ich zu 100% nicht war.

Ich hab daher den Verdacht dass mich da einer ärgern möchte und sich mit meiner Mail Adresse bei diesen Newsletter Abos anmeldet.

Meine Frage dazu: Ich hab schon oft gelesen das man ganz leicht herausfinden kann durch welche IP der Newsletter angemeldet ist sodass man dann weiß wer es war oder zumindest den Proxy herausfinden.

Das soll ja angeblich anhand des Headers der Mail gehen. Wisst ihr vllcht wie ich da vorgehen könnte?

Hoffe ihr könnt mir helfen

mfg Domi

...zur Frage

Wie versende ich ein schon fertiges, geschriebenes HTML-Dokument per Mail (Googlemail & Outlook)?

Hallo,

ich habe gerade einen Newsletter für einen Kunden geschrieben, doch weiß nicht, wie ich das (NICHT im Anhang) HTML per Mail geöffnet senden kann, so, wie die Professionellen Unternehmen, wie Apple, Windows, Samsung oder sogar GuteFrage.net, falls Ihr da Benachrichtigungen oder den Newsletter bekommt.

Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten.

Max

...zur Frage

lästige Werbung kommt immer wieder per Mail

Wohin kann man sich wenden, wenn man - unter anderem - den lästigen Newsletter von EachBuyer nicht abbestellen kann. Man kann ihn zwar abbestellen, aber dieses Dreckspack schickt dennoch immer wieder den neuesten Newsletter.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?