Wie soll ich den Jungen vom Bahnhof ansprechen?

5 Antworten

auf die nächste Party warten - oder darauf, dass er die Initiative ergreift. Aber am Bahnhof ansprechen, wenn er mittels Kopfhörern unmissverständlich signalisiert, dass er nicht angesprochen werden will, ist völlig unnütze Mühe.

Stimmt aber ich höre auch Musik 

0
@Sunsetgirlygirl

naja, dann bleibt wohl nur das "auf die nächste Party warten" - weil wenn du mittels Kopfhörern am Bahnhof unmissverständlich signalisierst, dass du nicht angesprochen werden willst, dann kommt dieses deutliche Signal auch beim Gegenüber an - und zwar unmissverständlich als "will nicht angesprochen werden".

Vorschlag (falls die nächste Party zu lange hin ist): sobald er in Sicht ist und du meinst, dass er dich auch gesehen hat, nimmst du (erkennbar) die Ohrhörer raus und räumst den Musikkram in die Tasche - anschließend könntest du noch in seine Richtung lächeln. Wenn er das mitbekommt und nicht reagiert, dann ist er entweder so schüchtern wie ein kaputter Regenschirm, oder er hat kein Interesse (oder akut keine Zeit). 

0

auf die nächste party warten. wenn er wirklich interesse hätte, würde er entweder dich ansprechen oder wenn er zu schüchtern wäre, wenigstens mal die kopfhörer draussen lassen

Ihm die Stöpsel aus dem Ohr nehmen und mal reinhören :-)

Was möchtest Du wissen?