Wie soll ich den Flug am besten buchen - Lieber alle einzeln oder zusammen - Warum dieser Preisunterschied?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Risiko!
Was machst du, wenn du für die ersten beiden Personen einzelnen gebucht hast und dann plötzlich ausgebucht ist, weil jemand anderes auch gerade gebucht hat?

Geh ins Reisebüro und lass dich da beraten!
Die können in ihren Systemen viel genauer sehen, wieviele Plätze, in welchem Flieger, zu welchen Preisen verfügbar sind.

Die Preise im Reisebüro sind die selben wie im Internet!
Da hast du zusätzlich Beratung und falls irgendwas Unvorhergesehenes passieren sollte, hast du einen Ansprechpartner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ein bisschen riskant. Wenn du bei der Airline direkt buchst, könnte es klappen, ansonsten sind meines Erachtens zu viele Unwägbarkeiten dabei. 

Es könnte sein, dass nach Buchung des ersten Fluges die anderen Flüge nicht mehr verfügbar sind. Kommt öfter vor als man denkt. Manchmal erlebt man bereits bei Buchung des ersten Fluges bereits unerwartete Überraschungen was den Preis angeht, der plötzlich um Steuern, Gebühren, Sonderzuschläge etc. erweitert wird. 

Kinder bis 10 Jahre können häufig nicht alleine gebucht werden. Da wäre ein ggf. ein Telefonanruf bei der Airline erforderlich und wenn man den Flug nicht online buchen kann, könnten hier weitere Kosten entstehen. 

Je nach Buchungsportal können weitere Gebühren (z.B. bei Kreditkartenzahlung) anfallen, die pro Buchung bis zu 30 Euro betragen können. 

Es wären da also einige Punkte zu beachten. Wenn man häufig Flüge über`s Internet bucht, kann man es riskieren. Aber ich finde jetzt -je nachdem wo die Reise hingeht- auch 280 Euro nicht allzu teuer für einen 3-Personen-Flug. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?